DIE LEISTUNG, DIE SIE VON CANON ERWARTEN.
EIN ANGEBOT, DAS SIE ÜBERRASCHEN WIRD.

Registrieren

Füllen Sie das Antragsformular aus und reichen Sie Ihre Unterlagen bis spätestens 28. Februar 2016 ein.

Kaufen Sie die Canon EOS 7D Mark II und eines der Cash Back berechtigten Objektive und bekommen Sie bis zu CHF 360.- zurück.

EOS 7D Mark II

CANON OBJEKTIV CASHBACK-PROMOTIONTEILNAHMEBEDINGUNGEN

1. VERANSTALTER DER PROMOTION

Diese Promotion wird organisiert von Canon Europa N.V., mit eingetragenem Firmensitz am Bovenkerkerweg 59, 1185 XB, Amstelveen, Holland (“Canon”).

2. INFORMATIONEN ZUR PROMOTION

2.1. Teilnehmer

2.1.1. Alle Teilnehmer müssen mindestens 18 Jahre alt sein.

Lieferanten und Händler sind von dieser Promotion ausgeschlossen und dürfen nicht im Namen ihrer Kunden teilnehmen.

2.1.2. Alle Teilnehmer erklären sich mit den Teilnahmebedingungen einverstanden.

2.2. Promotionsberechtigte Produkte, Gültigkeitsgebiet und Aktionszeitraum

2.2.1. Diese Promotion gilt für Käufe eines EOS 7D MARK II-Kameragehäuses und beliebige der nachfolgend aufgeführten ausgewählten Objektive („promotionsberechtigte Produkte“):

Promotionsberechtigte Objektive

Cashback-Betrag

EF 70-200mm f/2.8L IS II USM

CHF 360.--

EF 100-400mm f/4.5-5.6L IS II USM

CHF 360.--

EF 70-300mm f/4-5.6L IS USM

CHF 250.--

EF 70-200mm f/4L IS USM

CHF 250.--

EF 100mm f/2.8L Macro IS USM

CHF 120.--

EF-S 17-55mm f/2.8 IS USM

CHF 120.--

EF-S 15-85mm f/3.5-5.6 IS USM

CHF 120.--

EF-S 10-22mm f/3.5-4.5 USM

CHF 120.--

EF-S 18-135mm f/3.5-5.6 IS STM

CHF 90.--

2.2.2. Der Aktionszeitraum für den Kauf promotionsberechtigter Produkte ist vom 3.11.2014 – 31.01.2016. („Aktionszeitraum“).

2.2.3. Alle Produkte müssen von Händlern in Österreich, Belgien, der Tschechischen Republik, Dänemark, Holland, Frankreich, Finnland, Ungarn, Deutschland, Italien, Norwegen, Polen, Portugal, der Republik Irland, der Slowakei, Spanien, Schweden, der Schweiz, Grossbritannien, Liechtenstein, Estland, Lettland, Litauen und Luxemburg bzw. von einem Internet-Geschäft mit einer in einem der oben genannten Länder eingetragenen Firmenadresse gekauft worden sein (das „Gültigkeitsgebiet“).

2.2.4. Teilnehmer, die EIN EOS 7D MARK II-Kameragehäuse kaufen, haben Anspruch auf Cashback für EIN gekauftes Objektiv. Dieses Angebot kann nicht mit anderen Angeboten kombiniert werden.

Anträge von Unternehmen oder Einzelpersonen, die Massenkäufe machen (d. h. mehr als 10 promotionsberechtigte Produkte innerhalb des Aktionszeitraums) sind ungültig.

2.2.5. Bei den promotionsberechtigten Produkten muss es sich um neue Canon-Originalprodukte handeln. Der Kauf von Produkten aus zweiter Hand, generalüberholten oder wieder aufbereiteten Produkten bzw. von gefälschten Produkten oder Produkten, die die Rechte des geistigen Eigentums der Unternehmen der Canon-Gruppe auf jegliche Art und Weise verletzen, ist nicht promotionsberechtigt.

2.2.6. Alle promotionsberechtigten Produkte müssen von Canon Europa N.V. oder von Unternehmen der Canon-Gruppe mit Sitz im EWR, in der Schweiz oder Liechtenstein vermarktet und vertrieben worden sein. Bei Unsicherheiten bezüglich der Promotionsberechtigung eines Produktes wenden Sie sich bitte an Ihren Händler Weitere Informationen hierzu finden Sie unter.

2.2.7. Promotionsberechtigte Produkte, die an den Händler zurückgesendet werden, sind von dieser Promotion ausgeschlossen. Entsprechende Anträge werden abgelehnt. Sollte Canon von solchen Betrugsfällen Kenntnis bekommen, behält sich das Unternehmen rechtliche Schritte vor.

3. Ablauf der Promotion

3.1. Zur Teilnahme an dieser Aktion muss der Teilnehmer die Aktionsprodukte (EOS 7D Mark II-Kameragehäuse und ausgewähltes Objektiv) zwischen dem 3. November 2014 und dem 31. Januar 2016 kaufen UND sich zwischen dem 3.11.2014 – 28.02.2016 online registrieren.

3.2. Um den Cashback anzufordern, verfahren Sie bitte wie folgt:

(i) Füllen Sie das Online-Antragsformular unter canon.ch/lenscashback vollständig aus (einschliesslich Angabe einer gültigen Seriennummer/gültiger Seriennummern etc.) und reichen Sie es ein.

(ii) Reichen Sie zusammen mit dem Online-Antragsformular bitte auch eine gescannte Kopie ihres Kaufbelegs bzw. bei Onlinekäufen eine Bestellbestätigung inkl. MwSt. ein.

(iii) Nach erfolgreicher Einreichung des Antrages erhalten Teilnehmer eine E-Mail, die bestätigt, dass ihr Antrag angekommen ist. Teilnehmer, die innerhalb von 24 Stunden nach Einreichung eines Antrages keine solche Bestätigung erhalten, wenden sich bitte an unsere Promotions-Hotline unter +41 (0)22 567 57 07. Dasselbe gilt für Kunden die keinen Zugriff auf einen Computer haben.

3.3. Nach erfolgreicher Prüfung des Antrages überweist Canon den unter Ziffer 2.2.1 festgelegten Cashback-Betrags via BACS auf das vom Teilnehmer angegebene Bankkonto. Alternative Regelungen sind nicht zulässig. Barauszahlung und Schecks sind nicht möglich.

3.4. Canon ist bemüht, die Auszahlung des Cashback Betrages innerhalb von 28 Tagen nach Erhalt eines vollständigen und gültigen Antrages zu veranlassen.

3.5. Wählt ein Teilnehmer keine der im Antragsformular aufgeführten Währungen, kann Canon nach freiem Ermessen eine beliebige Währung zuweisen.

3.6. Anträge, die nach dem 28. Februar 2016 eintreffen sind ungültig und werden nicht bearbeitet. Dasselbe gilt für unvollständige oder unleserliche Anträge. Canon übernimmt keine Haftung für verspätete oder nicht erhaltene Anträge.

3.7. Für jeden gültigen Antrag wird nur eine BACS-Überweisung veranlasst.

3.8. Falls Ihr Unternehmen mehrwertsteuerpflichtig ist und Cashback erhält, muss der Steuerwert des gekauften Produktes möglicherweise verringert und die Vorsteuer entsprechend reduziert werden.

4. HAFTUNGSAUSSCHLÜSSE

4.1. Soweit gesetzlich zulässig übernimmt Canon keinerlei Haftung für Verluste, Mängel oder Verletzungen jeglicher Art und Weise, die Teilnehmer infolge dieser Promotion erleiden. Canon übernimmt im Rahmen dieser Promotion keinerlei Haftung für fahrlässig von Canon Mitarbeitern oder Promotoren verursachten körperlichen Verletzungen oder Todesfällen.

4.2. Canon behält sich das Recht vor, diese Promotion zu irgendeinem Zeitpunkt zu annullieren, anzupassen oder zu verändern, ohne dass sich hieraus irgendwelche Haftung ergibt; Canon bemüht sich jedoch stets, die Auswirkungen auf den Teilnehmer zu minimieren, um unangemessene Enttäuschungen zu vermeiden.

4.3. Canon behält sich das Recht vor, alle Promotionsanträge auf Einhaltung dieser Teilnahmebedingungen zu prüfen und zusätzliche Informationen und entsprechende Belege zu verlangen. Canon behält sich das Recht vor, Anträge und/oder Teilnehmer auszuschliessen, falls ein Verdacht besteht, dass die Promotion auf irgendeine Weise missbraucht wird.

Die Entscheidung von Canon im Zusammenhang mit der Promotion ist endgültig und es wird keine Korrespondenz geführt.

5. DATEN

5.1. Canon Europa N.V. und Canon Europe Limited, eingetragen im Vereinigten Königreich unter der Nummer 4093977 und mit Geschäftssitz in 3 The Square, Stockley Park, Uxbridge UB11 1ET, Vereinigtes Königreich sind die Inhaber der Daten für die Zwecke der anwendbaren Datenschutzgesetze im Zusammenhang mit allen von Teilnehmern bereitgestellten personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit dieser Promotion. Alle personenbezogenen Daten werden von Canon Europa N.V. und/oder den Unternehmen der Gruppe ausschliesslich zur Verwaltung dieser Promotion, einschliesslich der Bereitstellung der Daten an zur Verwaltung der Promotion und/oder für autorisierte Marketingzwecke bevollmächtigte Drittparteien, verarbeitet. Teilnehmer, die nicht wünschen, dass ihre Kontaktinformationen für Marketingzwecke bzw. zur Kontaktnahme durch Canon bezüglich ähnlicher Promotionen verwendet werden, sollten das entsprechende Kästchen beim Ausfüllen des Antragsformulars NICHT ankreuzen.

6. GELTENDES RECHT UND GERICHTSSTAND

Soweit gesetzlich zulässig unterliegen diese Teilnahmebedingungen und alle Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit diesen und dieser Promotion den Gesetzen von England und Wales und der nicht-ausschliesslichen Zuständigkeit der Gerichte von England und Wales.

Als Konsument haben Sie möglicherweise das Recht, Gerichtsverfahren in Ihrer eigenen Sprache und in Ihren lokalen Gerichten zu führen. Für weitere Informationen hierzu wenden Sie sich bitte wenn nötig an eine regionale Konsumentenschutzorganisation. Diese Teilnahmebedingungen beschränken nicht Ihre gesetzlichen Rechte.