Canon (Schweiz) AG baut den Bereich Crossmedia weiter aus

Wallisellen, 5. Februar 2015 – Seit dem 1. Januar 2015 verstärken zwei ausgewiesene Experten das bestehende Consulting Team von Canon. Damit unterstreicht Canon den Anspruch, zu den führenden Anbietern von Crossmedia-Dienstleistern in der Schweiz zu gehören.

Die Digitalisierung wirkt sich auch auf die Druckbranche aus. Aufgrund des sich verändernden Marktumfelds setzt Canon seit einigen Jahren auf das Thema Crossmedia. Consulting, Technologie und Professional Services bilden die drei Hauptpfeiler des Crossmedia-Angebots von Canon. Canon ist überzeugt davon, dass Druckdienstleister mit crossmedialen Angeboten neue Geschäftsfelder und Einnahmequellen erschliessen und darüber hinaus Unternehmen ihr Kommunikationsangebot ausbauen können. Um die Kunden bei der Entwicklung ihres Angebots in diesem Bereich optimal zu unterstützen und zu begleiten, baut Canon die Professional Services im Bereich Crossmedia laufend aus. 

Ausbau des Angebots zur Unterstützung der Kunden
In Bezug auf individualisierte Kommunikationslösungen setzt Canon seit 2010 auf die Crossmedia-Lösung „DirectSmile“ der deutschen DirectSmile GmbH. Bereits mehr als 20 Lösungen sind in der Schweiz bei Kunden installiert. Die zwei neu zum Team gestossenen Mitarbeiter verfügen aufgrund ihrer früheren und langjährigen Tätigkeiten beim Softwarehersteller DirectSmile GmbH über fundierte Produktkennnisse. Dank der ausgewiesenen Kompetenz der neuen Spezialisten wird Canon die Druckdienstleister und Unternehmen in der Schweiz zukünftig noch besser und aktiver unterstützen, damit diese ihre crossmedialen Dienstleistungen profitabel auf dem Markt positionieren und sich so von ihren Mitbewerbern differenzieren können. 

Zum Crossmedia-Angebot von Canon gehören unter anderem professionelle Software-Schulungen, der Kundensupport in der Schweiz sowie je nach Bedarf die Unterstützung und Beratung durch Canon Spezialisten bei der Umsetzung massgeschneiderter Crossmedia-Kampagnen. Des Weiteren erstellt Canon auf Auftragsbasis auch Marketing-Automations-Templates und berät Kunden beim Ausbau von neuen Geschäftsfeldern. Mit dieser aktiven Unterstützung will Canon sicherstellen, dass ihre Kunden das Beste aus der DirectSmile-Lösung herausholen und sich die Investitionen auszahlen.

Irrtümer und Änderungen vorbehalten. Stand: Februar 2015.

Download

Pressemitteilung [PDF, 117 KB]
spacer
					image
Presse-Informationen
Corporate News
Business Solutions News
Consumer News
Canon Inc News
Information
Ressourcen & Kontakt
Messen & Events
Presse-Fotos
Aktuelle Feeds
Canon Privat & Home Office News
Canon Business News
Canon Corporate News