Canon verbessert imageRUNNER ADVANCE Plattform durch Cloud-Konnektivität

Dietlikon, 26. August 2011 – Canon gibt bekannt, dass das Unternehmen seine marktführende imageRUNNER ADVANCE Imaging-Plattform erweitert hat, um den Anwendern erstmals einen direkten Zugang zu Cloud-Dienstleistungen zu ermöglichen. Die neue Funktionspalette erweitert die leistungsstarken Konnektivitäts- und Integrationsmöglichkeiten der neuesten Canon Imaging-Plattform in die Bürosysteme und Workflows der Kunden und schafft damit die perfekte digitale Büroumgebung.

  • Drucken aus sowie Scannen an Google Docs und Microsoft SharePoint Online direkt von Canon imageRUNNER ADVANCE Multifunktionssystemen (MFP) aus
  • Canon erweitert die Funktionalität von imageRUNNER ADVANCE, um gängige Prozesse zu beschleunigen, das dezentrale Arbeiten zu unterstützen und die Zusammenarbeit zu fördern
  • Mit einer Erweiterung zur branchenführenden imageRUNNER ADVANCE Plattform von Canon können Unternehmen die Rentabilität ihrer Investitionen in Microsoft SharePoint Online und Google Docs steigern

Die imageRUNNER ADVANCE Cloud Connect genannte Erweiterung ermöglicht Betrieben und Unternehmen, Prozesse zu rationalisieren und das Potenzial bisheriger Druck- und IT-Investitionen auszuschöpfen, indem Papierdokumente von ihrem MFP aus ohne Einsatz eines PC gescannt und in Microsoft SharePoint Online oder Google Docs gespeichert werden.  Die gespeicherten Daten können gleichzeitig von mehreren Nutzern ungeachtet ihres Standorts auf verschiedenen Plattformen wie PC, Mobilgerät oder Smartphone abgerufen oder direkt vom imageRUNNER ADVANCE System* aus gedruckt werden.

„Schätzungen von Gartner zufolge wird der weltweite Cloud-Markt bis 2013 einen Wert von rund 150 Milliarden US-Dollar erreichen. Unternehmen jeder Grösse erkennen, dass ihnen ‚Cloud Computing‘ helfen kann, ihre Prozesse zu rationalisieren oder sogar neue und innovative Dienstleistungen bereitzustellen“, sagt Susanne Frei, Product Business Developer bei der Canon (Schweiz) AG. „Zum ersten Mal können unsere Kunden direkt in die marktführenden Cloud-Dienste Google Docs und Microsoft SharePoint Online scannen und speichern sowie aus ihnen drucken. Durch den Anschluss an Google Docs und Microsoft SharePoint Online unterstützen wir unsere Kunden darin, ihre bestehenden Prozesse zu optimieren und zu beschleunigen sowie die Möglichkeiten der Zusammenarbeit zu erweitern.“

„Nur wenn wir unseren Kunden zuhören, können wir ihre Herausforderungen verstehen und Lösungen entwickeln, die ihnen zu verbesserten Arbeitsweisen verhelfen. Die Integration der marktführenden Imaging-Technologien von Canon, etwa unsere innovativen Druckplattformen oder Cloud-Dienstleistungen, stellt für unsere Kunden ein beträchtliches Potenzial dar und ist deshalb ein Bereich, den wir ausbauen werden“, sagt Susanne Frei.

Unternehmen und Organisationen wie Universitäten und Schulen, die eine skalierbare und effiziente Cloud-IT-Infrastruktur wie Google Docs und Microsoft SharePoint Online implementiert haben oder daran interessiert sind, können die Workflows jetzt direkt auf ihre MFP ausdehnen. Deshalb sind diese Organisationen nun in der Lage, den Informationszugriff zu verbessern, kostspieligere und ineffizientere Papierdokumente in ihren Prozessen zu beseitigen, eine höhere Anlagenrendite zu erzielen und die administrativen Kosten zu senken.

Die Verbesserung der imageRUNNER ADVANCE MFP-Serie lässt sich einfach einrichten und kann mit dem Content Delivery System (CDS) in wenigen Sekunden installiert werden. Ermöglicht wird diese benutzerfreundliche Funktionalität durch „MEAP“ (Multifunctional Embedded Application Platform), die leistungsstarke und offene JAVA-basierte Entwicklungsplattform von Canon.
imageRUNNER ADVANCE Cloud Connect wird für neue und bisherige Kunden auf allen imageRUNNER ADVANCE Modellen in der Schweiz erhältlich sein.

Hinweis an die Redaktionen
*Drucken erfordert entweder das Direct Print Kit oder das PS Printer Kit. Die iR-ADV C5000, C7000, C9000 und 6000 Serien erfordern Firmware-Upgrades, damit die Druckfunktionen freigegeben werden.

Stand: August 2011 – Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Download

Pressemitteilung [PDF, 153 KB]
spacer
					image
Presse-Informationen
Corporate News
Business Solutions News
Consumer News
Canon Inc News
Information
Ressourcen & Kontakt
Messen & Events
Presse-Fotos
Aktuelle Feeds
Canon Privat & Home Office News
Canon Business News
Canon Corporate News