Canon präsentiert fünf neue Projektoren und zwei Professional Presenter

Wallisellen, 1. Dezember 2015 – Canon ergänzt seine DLP-Projektoren-Palette um fünf neue Modelle. Die neuen Projektoren sind darauf ausgerichtet, die unterschiedlichen Anforderungen von Kunden und Integratoren zu erfüllen. Dank verbesserter Konnektivität, hoher Helligkeit und flexiblen Installationsmöglichkeiten eignen sie sich besonders für den Einsatz in Unternehmen und im Bildungsbereich. Ausserdem stellt das Unternehmen zwei Professional Presenter vor.

LX-MU700_FSL.jpg

Der LX-MU700 ist der zurzeit hellste WUXGA Installationsprojektor von Canon. Er erzielt 7‘500 Lumen, wenn beide Lampen zum Einsatz kommen. Damit eignet er sich ideal für Umgebungen wie grosse Vortragssäle mit viel Umgebungslicht. Ausserdem bietet die Dual-Lampen-Funktion eine höhere Zuverlässigkeit – sollte eine Lampe ausfallen, kann der Projektor im Einzellampen-Modus weiter verwendet werden.

Der LX-MU700 lässt sich ausserdem mit sieben Wechselobjektiven ausstatten, die von einer kurzen Festbrennweite bis zu einem Ultra-Telezoomobjektiv reichen. Integratoren können so das Objektiv auswählen, das am besten zum Projektionsabstand und der Umgebung passt und so eine herausragende Präzision und Flexibilität der Installation erzielen. Das Gerät verfügt über zwei wechselbare Farbräder mit sechs Sektoren, die darauf ausgelegt sind, eine hohe Helligkeit oder optimale Farbwiedergabe zu erzielen. Damit eignet sich der Projektor ideal für Installationen, die den Einsatz von Videoinhalten oder Computergrafik erfordern. Für eine einfache Handhabung bietet der LX-MU700 zehn speicherbare Profile mit Einstellungen für Schärfe, Zoom und Objektivposition.

LX-MU500 und LX-MW500
Mit 5‘000 Lumen, einem 1,6fach Zoomobjektiv und nur 5,4 kg Gewicht eignen sich diese neuen WUXGA und WXGA Semi-Installationsprojektoren perfekt für alle, die von einem kostengünstigen, vielseitigen Gerät helle, hochwertige Bilder erwarten. 

Verbesserte Konnektivität
Alle neuen LX-Modelle unterstützen den neuen Verbindungsstandard HDBaseT und ermöglichen so die Übertragung von HD-Material sowie Audio- und Kontrollsignalen über grosse Entfernungen mit nur einem LAN-Kabel. Das LAN-Kabel kann eine Länge von bis zu 100 Metern aufweisen, was für einen höheren Komfort bei der Systemkonfigurierung sorgt und den Austausch von Informationen unterstützt.

LV-WX310ST und LV-X310ST
Die zwei neuen mobilen Kurzdistanzmodelle sind die Nachfolger von LV-WX300ST und LV-X300ST. Sie sind lichtstärker und verfügen zudem über MHL-Funktionalität. Dies  erlaubt so die einfache Bildprojektion per HDMI von kompatiblen Tablets oder Smartphones. Damit stehen für verschiedene Präsentationszenarien verbesserte Einbindungsmöglichkeiten bereit  –  ob im Klassenzimmer oder im Konferenzraum.

Sandro Blättler, Product Manager Projektoren bei Canon (Schweiz) AG, erklärt: „Die neuen Projektoren demonstrieren unser Engagement, die unterschiedlichen Anforderungen unserer Endanwender und Integratoren zu erfüllen. Sie sind auf die zunehmende Marktnachfrage nach Installationen mit hoher Helligkeit und verbesserter Konnektivität ausgerichtet und ermöglichen Systemintegratoren eine höhere Flexibilität bei der Systemkonfiguration.“

Professional Presenter
Der PR100-R ist das Spitzenmodell und mit einem hellen LCD-Display, einem leistungsstarken Laser und einer hohen Reichweite von bis zu 15 Metern ausgestattet. Mit der „Smart Timer“ Funktion verfügt er über eine Zeiterfassung und kann über einen einstellbaren Countdown einen Vibrationsalarm auslösen.
Der PR100-R unterstützt eine breite Palette von Präsentationssoftware, einschliesslich PowerPoint, Adobe Reader, Keynote und Preview.
Der PR1000-R ist das Einstiegsmodell und bietet eine Reichweite von bis zu 10 Metern, einfache Einrichtung und Kompatibilität zu iOS und Windows.

Weitere Informationen zu den neuen Modellen der LX und LV-Serie

  • LX-MU700 – verfügt über WUXGA (1‘920 x 1‘200) Auflösung, 7‘500 Lumen, 2‘100:1 Kontrastumfang, 7 Wechselobjektive mit Bajonetverschluss und umfangreiche Schnittstellen. Ideal für Ausstellungen,  Museen und grossen Besprechungsräume.
  • LX-MU500 – bietet WUXGA Auflösung, 5‘000 Lumen und helle grossflächige Projektionen mit einem Kontrastverhältnis von 2‘500:1. Dieses Modell für semipermanente Installationen eignet sich sowohl für den Einsatz in Unternehmen als auch im Bildungsbereich.
  • LX-MW500 – projiziert helle, klare WXGA Bilder mit einem Kontrastverhältnis von 3‘750:1. Dieser Projektor ist mobil und flexibel in Konferenzräumen und Klassenzimmern einsetzbar.
  • LV-WX310ST – bietet helle, klare und grossflächige WXGA-Projektionen aus geringer Distanz und eignet sich sowohl für den Einsatz in Klassenzimmern als auch in kleineren Besprechungsräumen. 
  • LV-X310ST – baugleich mit LV-WX310ST mit XGA Auflösung.
     

Drei Jahre Garantie und optionale Garantieverlängerung auf die Lampe
Alle neuen Modelle verfügen über eine 3-Jahres-Garantie. Für die LX-Modelle gibt es zusätzlich einen kostenlosen Leihgeräte-Service während einer Reparatur. Optional kann die Garantie der Lampe von 90-Tagen auf 3 Jahre verlängert werden. In dieser Zeit können bis zu drei defekte Lampen kostenlos ausgetauscht werden. Dafür ist nur eine Registrierung innerhalb von 60 Tagen nach dem Kauf erforderlich.

LX-MU700 (ohne Objektiv) CHF 11‘000.00*
LX-MU500 CHF 2‘500.00*
LX-MW500 CHF 1‘900.00*
LV-WX310ST CHF 820.00*
LV-X310ST CHF 750.00*

Alle neuen Projektorenmodelle sind ab Januar 2016 erhältlich. Die professionellen Presenter Modelle werden ab Mitte März 2016 verfügbar sein.

* Unverbindliche Preisempfehlung inkl. MwSt. Irrtümer und Änderungen vorbehalten. Stand: Oktober 2015

spacer
					image
Weitere Informationen
LX-MU500 Fotos
LX-MU700 Fotos
LV-X310ST Fotos
PR100-R Fotos
PR1000-R Fotos
Pressemitteilung [PDF, 67 KB]
Presse-Informationen
Corporate News
Business Solutions News
Consumer News
Canon Inc News
Information
Ressourcen & Kontakt
Messen & Events
Presse-Fotos
Aktuelle Feeds
Canon Privat & Home Office News
Canon Business News
Canon Corporate News