Canon stellt auf der IBC 2014 neue Standards für den professionellen Broadcast-Bereich vor

Wallisellen, 17. Juli 2014. Canon gibt heute Details über seine Teilnahme an der IBC in Amsterdam bekannt, die weltweit führende Handelsmesse für Profis aus den Bereichen Media und Broadcast. Seit mehr als 30 Jahren präsentiert Canon auf dieser Messe seine professionellen Broadcast Produkte. Hierunter auch das erst kürzlich vorgestellte CN7x17 KA S – das erste Super 35mm-Objektiv von Canon mit einem Zoom-Handgriff.

IBC 2014.jpg

Die steigende Nachfrage an 4K-Inhalten motiviert die Hersteller zur Bereitstellung entsprechender Ausrüstungen und Services – professionelles Broadcasting bewegt sich nunmehr auf seine nächste Generation zu. Unter diesem Gesichtspunkt wird Canon den Besuchern auf der Messe die ganze Bandbreite seiner hochwertigen Lösungen präsentieren – dazu gehört auch eine Colorgrading-Demonstration in Echtzeit von einem 4K-Signal einer Studiokamera mit dem Canon 4K-Referenzmonitor.

„Wir haben in diesem Jahr bereits einige dramatische Bewegungen im Markt registriert und die Anwesenheit von Canon auf der IBC 2014 spiegelt die sich ändernde Zeit wider“, sagt Kieran Magee, Marketing Director, Professional Imaging bei Canon Europe. „Die Messlatte für Inhalte mit hoher Qualität liegt von Jahr zu Jahr höher. Canon steht in der ersten Reihe der kreativen Medienlandschaft und bringt Produkte und Service-Lösungen auf den Markt, mit denen in hochwertiger Qualität produziert werden kann, sei es in HD oder 4K. Nie war es wichtiger als jetzt, unseren Kunden bei der Umsetzung ihrer Vorstellungen zu unterstützen. Die hier von uns vorgestellten Produkte und Fachkompetenzen sind eine deutliche Aussage für deren täglichen Einsatz und dem Setzen neuer Standards.“

Als Anbieter eines umfangreichen Angebots von kreativen Produkten und Lösungen stellt Canon auf der Messe den Besuchern seine professionellen Technologien für Objektive und Kameras vor, darunter auch sein leistungsstarkes Portfolio aus dem Bereich der Optik. Profis aus dem Broadcast-Bereich können sich mit mehr als 100 Objektiven unterschiedlicher Brennweiten und Bauweisen vertraut machen – vom ENG Bereich, über EOS Cinema bis hin zu den EF Objektiven. Auf dem Stand werden auch alle Camcorder der Canon X Serie gezeigt, per Touch and Try können sich Besucher auch mit den erst kürzlich vorgestellten Modellen XF205 und XF200 oder den Cinema EOS vertraut machen.

Zusätzlich stehen neben den Produktexperten von Canon eine Auswahl unabhängiger Profis aus der Branche bereit, die über ihre Erfahrungen mit Canon Produkten berichten und Fragen der Besucher beantworten. 
Canon befindet sich auf der IBC 2014 in Halle 11, Stand E50.
Für weitere Informationen über die professionellen Produkte und Services besuchen Sie bitte: http://cpn.canon-europe.com/

 

Irrtümer und Änderungen vorbehalten. Stand: Juli 2014. 

Download

Pressemitteilung [PDF, 194 KB]
spacer
					image
Presse-Informationen
Corporate News
Business Solutions News
Consumer News
Canon Inc News
Information
Ressourcen & Kontakt
Messen & Events
Presse-Fotos
Aktuelle Feeds
Canon Privat & Home Office News
Canon Business News
Canon Corporate News