Großformatdrucksysteme

imagePROGRAF TX-4100 MFP Z36

Technische Daten

Technische Daten

  • Hochvolumige Produktion

    Hohe Geschwindigkeit, Wechsel der Tintentanks im laufenden Betrieb („HotSwap“) und Option einer zweiten Rolle.

  • Hohe Scanqualität

    Mit Colortrac SingleSensor Technologie.

  • Zuverlässige Sicherheit

    Funktionen angepasst an die Marktanforderungen.

  • Randlosdruck

    Nachträglich weniger Schneidearbeiten bei allen Rollenformaten.

  • Erstklassige Druckqualität.

    LUCIA TD Vollpigment-Tinte und ein innovativer Druckprozess.

  • Medienhandling

    Höhere Effizienz durch verbesserte Medienerkennung.

  • Softwareunterstützung

    Neues PosterArtist Lite für eine einfache Plakatproduktion.

Technische Spezifikationen im Detail

Scannertechnik

Druckertechnik

Arbeitsspeicher

Druckgeschwindigkeit

Medienhandling

Stromversorgung und Betriebsumgebung

Abmessungen und Gewicht

Lieferumfang

Optionen

Verbrauchsmaterial

  1. Dickere Dokumente müssen biegsam und die Papierrückführung entfernt sein. Zusätzliche Unterstützung ist unter Umständen erforderlich. Manche Materialien müssen bei niedrigeren Geschwindigkeiten gescannt werden. Nicht für alle Materialien und Formate kann die Scanmöglichkeit garantiert werden.
  2. Die Scanquote ist proportional im gesamten Auflösungsspektrum, das der Scanner unterstützt. Die tatsächlichen Scanzeiten und Geschwindigkeiten sind abhängig von der Leistung des Hostrechners und können nicht für alle Medienarten garantiert werden. Die erwähnten Scanzeiten stellen das Maximum für echte 200 x 200 dpi-Bilderfassung dar. Max. Scangeschwindigkeit für RGB: Kopieren bei 200 / 300 / 600 dpi = 15,24 / 10,16 / 5,08 cm/Sek. Scannen bei 200 / 300 / 600 dpi = 7,62 / 5,08 / 5,08 cm/Sek. Max. S/W-Scangeschwindigkeit: Kopieren bei 200 / 300 / 600 dpi = 33,02 / 21,84 / 10,92 cm/Sek. Scannen bei 200 / 300 / 600 dpi = 33,02 / 21,84 / 10,92 cm/Sek.
  3. Die Scanquote ist proportional im gesamten Auflösungsspektrum, das der Scanner unterstützt. Die tatsächlichen Scanzeiten und Geschwindigkeiten sind abhängig von der Leistung des Hostrechners und können nicht für alle Medienarten garantiert werden. Die erwähnten Scanzeiten stellen das Maximum für echte 200 x 200 dpi-Bilderfassung dar. Max. Scangeschwindigkeit für RGB: Kopieren bei 200 / 300 / 600 dpi = 15,24 / 10,16 / 5,08 cm/Sek. Scannen bei 200 / 300 / 600 dpi = 7,62 / 5,08 / 5,08 cm/Sek. Max. S/W-Scangeschwindigkeit: Kopieren bei 200 / 300 / 600 dpi = 33,02 / 21,84 / 10,92 cm/Sek. Scannen bei 200 / 300 / 600 dpi = 33,02 / 21,84 / 10,92 cm/Sek.
  4. Die Scanquote ist proportional im gesamten Auflösungsspektrum, das der Scanner unterstützt. Die tatsächlichen Scanzeiten und Geschwindigkeiten sind abhängig von der Leistung des Hostrechners und können nicht für alle Medienarten garantiert werden. Die erwähnten Scanzeiten stellen das Maximum für echte 200 x 200 dpi-Bilderfassung dar. Max. Scangeschwindigkeit für RGB: Kopieren bei 200 / 300 / 600 dpi = 15,24 / 10,16 / 5,08 cm/Sek. Scannen bei 200 / 300 / 600 dpi = 7,62 / 5,08 / 5,08 cm/Sek. Max. S/W-Scangeschwindigkeit: Kopieren bei 200 / 300 / 600 dpi = 33,02 / 21,84 / 10,92 cm/Sek. Scannen bei 200 / 300 / 600 dpi = 33,02 / 21,84 / 10,92 cm/Sek.