Anwenderbericht

Impressa beeindruckt mit neuer Flexibilität

Older man wearing glasses and an orange polo shirt and younger man in blue long-sleeved shirt smile as they look at a screen on a commercial digital printer.

Vielseitiges Geschäft

Die Druckerei Impressa erstellt Werbe-, Büro- und Industriematerial, einschliesslich PoS-Material für Läden. Die Erstellung dieser Einzelhandelsmaterialien beinhaltet oft vielfältige Anforderungen, unterschiedlich hohe Auflagen und enge Termine.

Bald man in purple t-shirt with yellow writing pulls large sheets of multi-colored printed paper from a digital printer.

Die Nachfrage des Einzelhandels erfüllen

Die herkömmlichen Offsetmaschinen von Impressa verursachten eine Menge Makulatur und waren zudem langsam und teuer bei kleineren Auflagen. Zudem mussten Einzelhandelskunden darauf warten, dass die Drucke trockneten – suboptimal in einer Branche, die von Schnelligkeit lebt.

Das Unternehmen benötigte eine neue Digitaldrucklösung, die die Herausforderung meisterte: Auflagen unterschiedlicher Grösse zügig und zu einem wettbewerbsfähigen Preis zu produzieren.

BEIM BLICK AUF DIE GROSSFORMATDRUCKER HATTEN WIR EIN GUTES GEFÜHL IN SACHEN CANON.

Tom Cambré, Technischer Leiter bei Impressa

Umfassende Digitaldrucklösung

Nach einer Beratung und Empfehlung von Canon investierte Impressa in die ColorWave 700. Die neue Digitaldrucklösung machte sich rasch positiv bemerkbar. Schnell und wirkungsvoll meistert sie hochwertige Druckjobs jeder Grösse in Farbe oder Schwarzweiss.

Schnell, flexibel und wirtschaftlich lassen sich Druckaufträge on-demand erledigen – eine Revolution für das Leistungsportfolio des Unternehmens. Nach nur sechs Monaten erwarb Impressa ein zweites Canon System, um sämtliche geschäftlichen Druckmöglichkeiten zu erschliessen.

Commercial digital printer in an office prints an A1 sheet of paper with a cartoon image of a child on an orange background.

Mehr Arbeit, weniger Ausschuss

Dank der intelligenten ColorWave 700 konnte das Unternehmen sein Arbeitsvolumen um 15 bis 20 % steigern. Impressa erreichte auch die berechnete Kapitalrendite (ROI) in nur drei Monaten.

Da die Technik von selbst läuft, hat die neue Digitaldrucklösung viel Druck von den Mitarbeitern genommen. Die Menge an Ausschuss ist drastisch zurückgegangen – ein entscheidender Vorteil für ein Unternehmen, das umweltbewusst agiert.

Auf der Suche nach neuen spannenden Geschäftsfeldern testet Impressa seit kurzem Tapeten – hier tut sich ein lukrativer Zukunftsmarkt auf.

Canon ColorWave 700 printing poster

DIE POSITIVEN ERFAHRUNGEN MIT DEM ERSTEN SYSTEM ERMUTIGTEN UNSER UNTERNEHMEN, EINE ZWEITE COLORWAVE ANZUSCHAFFEN.

Verfasst von Tom Cambré


Erfahren Sie, wie unsere professionellen Drucklösungen Ihr Unternehmen voranbringen können.

Sprechen Sie mit unserem Team.