Digitale Buchproduktion

Inkjet Druck eröffnet eine ganz neue Welt der Farben

Two male Digiforce employees at the book printing office

Das Geschäft boomt bei der digitalen Buchproduktion

Das niederländische Unternehmen Digiforce ist Spezialist für digitale Buchproduktion für akademische und Schulverlage in ganz Europa. Jährlich werden in einem automatisierten Workflow 500.000 bis 600.000 Bücher in Kleinauflage oder als Einzelexemplare für Kunden in den Niederlanden, Belgien und Deutschland produziert.

Woman and man in front of large inkjet production printers, examining book pages to be printed

Schwarzweiss und Farbe in Kombination

Der getrennte Druck von farbigen und einfarbigen Seiten auf unterschiedlichen Maschinen macht die Publikation von Büchern mit gemischten Seiten äusserst kostspielig. Dadurch steigt auch das Risiko von Qualitätsschwankungen im Druck.

Digiforce suchte nach einer zuverlässigen Lösung zum Druck von Schwarzweiss- und Farbseiten auf einem einzigen System. Und dieses System musste an 7 Tagen die Woche rund um die Uhr funktionieren.

Back of a man wearing a jumper with the Digiforce name and logo using an inkjet printing press

Investition in Inkjet-Technik

Durch die langjährige Zusammenarbeit mit Canon kannte man bei Digiforce den Grad an Qualität und Zuverlässigkeit, den man erwarten durfte. Als Frank van Boxtel, geschäftsführender Gesellschafter, von der neuen Bogendruck-Inkjettechnik in der Océ VarioPrint i300 erfuhr, war ihm sofort klar, dass es sich dabei um eine leistungsstarke Drucklösung handelte.

Dadurch, dass Bücher mit Schwarzweiss- und Farbseiten gemischt auf einem Inkjet-Drucksystem produziert werden können, ist Digiforce in der Lage, seine Geschäftsentwicklung voranzutreiben und den Kunden weitere Möglichkeiten im Farbdruck anzubieten.

Stack of printed paperback books produced by Digiforce with inkjet printer ink

… DIE QUALITÄT IST ÜBER DAS GESAMTE DRUCKWERK HINWEG GLEICHBLEIBEND HOCH UND DER GÜNSTIGE PREIS BEDEUTET, DASS WIR DEM KUNDEN EINFACH MEHR BIETEN KÖNNEN

Frank van Boxtel
Geschäftsführender Gesellschafter bei Digiforce

Mehr Effizienz erschafft neue Chancen

Die Canon Océ VarioPrint i300 hat den Druck von Einzelexemplaren bei Digiforce revolutioniert. Die Ausgabe im Farbmix bringt einen enormen Effizienzgewinn und die Zuverlässigkeit rund um die Uhr bedeutet höchste Verfügbarkeit. Durch die verbesserte Produktivität und Konsistenz hat Digiforce in nur sieben Wochen 16 Millionen Buchseiten gedruckt.

Hohe Druckqualität und niedriger Personal- und Zeitaufwand haben Digiforce die Chance eröffnet, sich neue Einnahmequellen zu erschliessen. Das Unternehmen hat einen 4-Stunden-Service für Buchdruck etabliert, denn aufgrund der Schnelligkeit der Océ VarioPrint i300 können Kunden morgens ihre Bestellung aufgeben und bekommen das fertige Buch noch am gleichen Tag.

EINE DER WELTWEIT BESTEN MASCHINEN

Schauen Sie sich an, wie unsere digitale Buchproduktion Ihre Geschäfte ankurbeln kann

Sprechen Sie mit unserem Team