Canon SELPHY CP1200 Technische Daten

DRUCKSYSTEM

Methode

Thermosublimationsdruck

Auflösung

300 x 300 dpi

Farbwiedergabe

3-Farbband mit Schutzschicht,


256 Stufen pro Farbe (Farbtiefe 24 Bit)

PAPIERFORMAT UND CARTRIDGE

Postkartenformat

148 x 100 mm – KP-36IP, KP-108IN, RP-108, RP-1080V

Kreditkartenformat

86 x 54 mm - [KC-36IP]¹

Sticker im Kreditkartenformat

86 x 54 mm - [KC-18IF]¹

Quadratische Sticker

52 x 52 mm – [KC-18IF]¹

Ministicker

22,0 x 17,3 mm (8 Sticker auf einem Blatt) – [KC-18IL]¹

Tinte

zusammen mit dem Papier in einem Set enthalten

Farbstabilität

Bis zu 100 Jahre Farbstabilität

PAPIERVORSCHUB

Papierzufuhr

automatisch aus Papierkassette

DRUCKGESCHWINDIGKEIT

Postkartenformat

ca. 47 Sek.¹

Kreditkartenformat

ca. 27 Sek.¹

Sticker im Kreditkartenformat

ca. 27 Sek.¹

Ministicker

ca. 27 Sek.¹

DRUCKEN

Druckmodi

Auswählen & Drucken (Auswahl einzelner Bilder und Anzahl der Kopien für einen Sammel-Druckvorgang), Alle Bilder drucken (Auswahl aller Bilder und Anzahl der Kopien für einen Sammel-Druckvorgang), DPOF Druck, Neudruck, Passfotodruck (Standard, Custom-Format / Dual), Passfoto-Priorität, Druckeinstellungen beibehalten, Automatische Stromabschaltung

Druckfunktionen

Ausführung:


Hochglanz, Seidenmatt (Muster 1 / Muster 2 / Muster 3)


Bildlayout:


Ränder (mit Rand/ Randlos), Seitenlayout (1 / 2 / 4 / 8 Bilder pro Seite, 2 Bilder pro Seite feste Größe (Hintergrund (Weiß / Schwarz) / Mitte), Index-Blatt, Collage (8 / 20 Bilder pro Seite / Ausrichtung (Querformat / Hochformat) / Hintergrund (Weiß / Schwarz)


Bildbearbeitung:


Bild optimieren, Helligkeit (7 Stufen, von -3 bis +3), Farbanpassung (7 Stufen(C-R) x 7 Stufen (Y - B)), Glatte Haut, My Colors (Lebendig, Neutral, Diafilm, Sepia, S/W, Aus), Rote-Augen-Korrektur, Datum (Deutlich / Subtil / Aus), Datumsformat, Dateinummer (Deutlich / Subtil / Aus), Bildzuschnitt

DRUCKVERFAHREN

Direktdruck von der Kamera

PictBridge kompatibel (via USB und WLAN)

Direktdruck von der Speicherkarte

Unterstützte Speicherkarten: SD, SDHC, SDXC


USB-Speicherstick¹


Mit optionalem Adapter²: miniSD, miniSDHC, microSD, microSDHC, microSDXC

Direktdruck vom Fotohandy

Kompatibel mit Smartphones, Tablets und Mobilgeräten über WLAN (Direkt- oder Infrastruktur-Verbindung)¹²:


iOS Geräte – über Canon PRINT Inkjet/SELPHY App & Apple AirPrint


Android Geräte – über Canon PRINT Inkjet/SELPHY App & Direktdruck via Canon PRINT Service Plugin


Windows RT Geräte – über Canon Easy-PhotoPrint App


Kindle Fire OS Geräte – Direktdruck via Canon PRINT Plugin

Druck via Computer

ja, Standard-USB-Kabel, bzw. kompatible WLAN-Verbindung erforderlich

SCHNITTSTELLEN

Kamera

USB Typ A am Drucker, WLAN (PictBridge via WLAN – DPS over IP kompatibel)

Computer

USB Typ B am Drucker, WLAN (IEEE802.11 b/g)

LC-Display

6,8 cm (2,7 Zoll) großes, aufstellbares TFT-Farbdisplay mit Benutzerführung in verschiedenen Sprachen


(Menüsprachen: Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Russisch, Chinesisch (vereinfacht), Koreanisch, Thailändisch, Hindi, Vietnamesisch, Malaysisch, Japanisch, Arabisch)

UNTERSTÜTZTE BETRIEBSSYSTEME

PC

USB-Verbindung: Windows 8.1 / 8 / 7 SP1


WLAN-Verbindung: Windows 8.1 / 8 / 7 SP1

Mac OS

kompatibel mit Apple OS via AirPrint ¹

SOFTWARE

Treiber

Windows

STROMVERSORGUNG

Netzteil

ja, im Lieferumfang enthalten

Akku

ja, optional erhältlich NB-CP2LH (für ca. 54 Drucke im Postkartenformat je vollständiger Akku-Ladung)

Stromverbrauch

ca. 4 W (Standby-Betrieb), ca. 60 W (Druckbetrieb)

ZUBEHÖR

Tasche

Druckertasche für unterwegs DCC-CP3


CP Printer Tragetasche DCC-CP2

Papierkassette

Kassette für Kreditkartenformat PCC-CP400

Stromversorgung und Akkuladegeräte

Netzadapter CA-CP200B

ALLGEMEINE ANGABEN

Betriebsumgebung

5 - 40 °C, 20 - 80% relative Luftfeuchtigkeit

Abmessungen

ca. 180,6 x 135,9 x 63,3 mm (nur Drucker, ohne überstehende Teile)

Gewicht

ca. 860 g (ohne Tintenpatrone und Papierkassette)

Allgemeine Angabe

Alle Daten beruhen auf den Standard-Prüf- und -Messnormen von Canon.

Änderungen ohne Vorankündigung möglich.

0

Alle Daten beruhen auf den Standard-Prüf- und -Messnormen von Canon.

Änderungen ohne Vorankündigung möglich.

Fußnote

¹ Optionale Papierkassette PCC-CP400 erforderlich

¹ Optionale Papierkassette PCC-CP400 erforderlich

¹ Optionale Papierkassette PCC-CP400 erforderlich

¹ Optionale Papierkassette PCC-CP400 erforderlich

¹ Canon beschleunigtes Testverfahren beim Messen der Farbstabilität von in einem Album aufbewahrten Fotoprints entspricht der Messung der Farbstabilität von Silberhalogenid-Fotopapier, das an einem dunklen Ort gelagert wird. Die Probedrucke werden mit einer optischen Dichte von 1,0 (jeweils für Schwarz, Cyan, Magenta und Gelb) gedruckt. Anschließend werden sie an einem Ort mit hoher Temperatur und ca. 50 % relativer Luftfeuchtigkeit aufbewahrt. Gemessen wird die Abnahme der optischen Dichte sowie die Verblassung der gelben Farbe. Diese Ergebnisse werden anschließend auf den entsprechenden Zeitraum umgerechnet, wenn der Fotoprint bei Temperatur von 23℃ und einer relativen Luftfeuchtigkeit von ca. 50% aufbewahrt wird. <Kriterien für die Bewertung der Farbstabilität> Der Punkt, an dem die optische Dichte (monochromatisch-reflektierend) einen Verlust von 30 % aufweist (ausgehend von einer Dichte von 1,0).

¹ Die Druckgeschwindigkeit ist abhängig von der Dateigröße, vom Druckmodus, den Druck-Finish-Einstellungen, von Typ und Kapazität der Speicherkarte. Die Messung beginnt, nachdem das Druckpapier positioniert wurde.

¹ Die Druckgeschwindigkeit ist abhängig von der Dateigröße, vom Druckmodus, den Druck-Finish-Einstellungen, von Typ und Kapazität der Speicherkarte. Die Messung beginnt, nachdem das Druckpapier positioniert wurde.

¹ Die Druckgeschwindigkeit ist abhängig von der Dateigröße, vom Druckmodus, den Druck-Finish-Einstellungen, von Typ und Kapazität der Speicherkarte. Die Messung beginnt, nachdem das Druckpapier positioniert wurde.

¹ Die Druckgeschwindigkeit ist abhängig von der Dateigröße, vom Druckmodus, den Druck-Finish-Einstellungen, von Typ und Kapazität der Speicherkarte. Die Messung beginnt, nachdem das Druckpapier positioniert wurde.

¹ Bilder mit unregelmäßiger Größe oder Bilder, die auf einem Computer bearbeitet wurden, können unter Umständen nicht angezeigt oder ausgedruckt werden. Nicht unterstützt werden USB-Geräte, die nicht als „Wechselmedium“ erkannt werden (z. B. externe Festplatten) oder die nicht das Dateisystem FAT oder exFAT verwenden oder die über GUID-Partitionstabellen verfügen, die auf einem Macintosh-Computer erstellt wurden.


² Nur mit optional als Zubehör erhältlichem Adapter

¹ Die Kompatibilität der Canon Apps ist abhängig vom jeweiligen Mobilgerät und dem installierten Betriebssystem. Die aktuelle Kompatibilität finden Sie im jeweiligen App Store Ihres Mobilgeräts.


² Weitere Kompatibilitätsinformationen über Apple AirPrint auf Ihrem Apple Computer/ Mobilgerät finden Sie unter: https://support.apple.com/en-gb/HT201311

¹ Weitere Kompatibilitätsinformationen über Apple AirPrint auf Ihrem Apple Computer/ Mobilgerät finden Sie unter: https://support.apple.com/en-gb/HT201311

0

¹ Optionale Papierkassette PCC-CP400 erforderlich

¹ Optionale Papierkassette PCC-CP400 erforderlich

¹ Optionale Papierkassette PCC-CP400 erforderlich

¹ Optionale Papierkassette PCC-CP400 erforderlich

¹ Canon beschleunigtes Testverfahren beim Messen der Farbstabilität von in einem Album aufbewahrten Fotoprints entspricht der Messung der Farbstabilität von Silberhalogenid-Fotopapier, das an einem dunklen Ort gelagert wird. Die Probedrucke werden mit einer optischen Dichte von 1,0 (jeweils für Schwarz, Cyan, Magenta und Gelb) gedruckt. Anschließend werden sie an einem Ort mit hoher Temperatur und ca. 50 % relativer Luftfeuchtigkeit aufbewahrt. Gemessen wird die Abnahme der optischen Dichte sowie die Verblassung der gelben Farbe. Diese Ergebnisse werden anschließend auf den entsprechenden Zeitraum umgerechnet, wenn der Fotoprint bei Temperatur von 23℃ und einer relativen Luftfeuchtigkeit von ca. 50% aufbewahrt wird. <Kriterien für die Bewertung der Farbstabilität> Der Punkt, an dem die optische Dichte (monochromatisch-reflektierend) einen Verlust von 30 % aufweist (ausgehend von einer Dichte von 1,0).

¹ Die Druckgeschwindigkeit ist abhängig von der Dateigröße, vom Druckmodus, den Druck-Finish-Einstellungen, von Typ und Kapazität der Speicherkarte. Die Messung beginnt, nachdem das Druckpapier positioniert wurde.

¹ Die Druckgeschwindigkeit ist abhängig von der Dateigröße, vom Druckmodus, den Druck-Finish-Einstellungen, von Typ und Kapazität der Speicherkarte. Die Messung beginnt, nachdem das Druckpapier positioniert wurde.

¹ Die Druckgeschwindigkeit ist abhängig von der Dateigröße, vom Druckmodus, den Druck-Finish-Einstellungen, von Typ und Kapazität der Speicherkarte. Die Messung beginnt, nachdem das Druckpapier positioniert wurde.

¹ Die Druckgeschwindigkeit ist abhängig von der Dateigröße, vom Druckmodus, den Druck-Finish-Einstellungen, von Typ und Kapazität der Speicherkarte. Die Messung beginnt, nachdem das Druckpapier positioniert wurde.

¹ Bilder mit unregelmäßiger Größe oder Bilder, die auf einem Computer bearbeitet wurden, können unter Umständen nicht angezeigt oder ausgedruckt werden. Nicht unterstützt werden USB-Geräte, die nicht als „Wechselmedium“ erkannt werden (z. B. externe Festplatten) oder die nicht das Dateisystem FAT oder exFAT verwenden oder die über GUID-Partitionstabellen verfügen, die auf einem Macintosh-Computer erstellt wurden.


² Nur mit optional als Zubehör erhältlichem Adapter

¹ Die Kompatibilität der Canon Apps ist abhängig vom jeweiligen Mobilgerät und dem installierten Betriebssystem. Die aktuelle Kompatibilität finden Sie im jeweiligen App Store Ihres Mobilgeräts.


² Weitere Kompatibilitätsinformationen über Apple AirPrint auf Ihrem Apple Computer/ Mobilgerät finden Sie unter: https://support.apple.com/en-gb/HT201311

¹ Weitere Kompatibilitätsinformationen über Apple AirPrint auf Ihrem Apple Computer/ Mobilgerät finden Sie unter: https://support.apple.com/en-gb/HT201311