Canon i-SENSYS LBP352x Technische Daten

DRUCKEREIGENSCHAFTEN

Druckgeschwindigkeit

Einseitig: bis 62 S/Min. (DIN A4), bis 75 S./Min. (DIN A5 quer)¹


Beidseitig: bis 41,4 Bilder/Min. (DIN A4)

Druckverfahren

S/W-Laserdruck

Druckqualität

bis 1.200 x 1.200 dpi

Druckauflösung

bis 600 x 600 dpi

Vorwärmzeit

ca. max. 29 Sekunden nach dem Einschalten

Druck der ersten Seite

ca. 7 Sekunden

Empfohlenes monatliches Druckvolumen

5.000 bis 20.000 Seiten

Monatliches Druckvolumen (kurzzeitige Spitzenauslastung)

280.000 Seiten¹

Druckfreier Rand

jeweils 5 mm oben, unten, links und rechts

Erweiterte Druckfunktionen

Sicherer Druck


Drucken von USB-Speicherstick (JPEG, TIFF, PDF)


Barcode-Druck¹


Google Cloud Print-fähig


iOS: AirPrint, Canon PRINT Business App


Android; Mopria-zertifiziert, Canon Print Service Plugin, Canon PRINT Business App

MEDIENVERARBEITUNG

Papiereinzug (Standard)

Papierkassette für bis zu 500 Blatt


Mehrzweckeinzug für bis zu 100 Blatt

Papierzufuhr (optional)

Option 1: 3 x 500-Blatt-Kassetten; 1.500-Blatt-Papiermagazin


Option 2: 4 x 500-Blatt-Kassetten


Weitere Optionen: 500-Blatt-DIN-A5-Kassette (ersetzt Standardkassette), 500 Blatt benutzerdefinierte Medienkassette (ersetzt Standardkassette), 75-Blatt-Umschlageinzug (ersetzt Mehrzweckfach)

Papierausgabe

500 Blatt (verdeckte Ausgabe), 100 Blatt (offene Ausgabe)

Medientypen

Normalpapier, schweres Papier,


Etiketten, Umschläge

Druckmedienformate

Kassette (serienmäßig und optional):


DIN A4, B5, DIN A5, Legal, Letter, EXE, FLS, K16


Benutzerdefinierte Formate: Breite 148 bis 216 mm; Länge 210 bis 356 mm


Mehrzweckeinzug:


DIN A4, B5, DIN A5, DIN A5 quer, DIN A6, LGL, LTR, EXE, FLS, K16, STMT, Registerkarten (7,6 x 12,7 cm), Umschläge (COM10, Monarch, DL, ISO-C5)


Benutzerdefinierte Formate: Breite 76 bis 216 mm; Länge 127 bis 356 mm


DIN A5-Kassette:


DIN A5 quer


Sonstige Kassette:


DIN A5, DIN A6, STMT


Benutzerdefinierte Formate: Breite 102 bis 170 mm; Länge 148 bis 282mm


1.500-Blatt-Papiermagazin:


DIN A4, LGL, LTR


Umschlageinzug:


Umschlag


Benutzerdefinierte Formate: Breite 90 bis 178 mm; Länge 160 bis 254mm

Papiergewicht

Kassette: 60 bis 120 g/m²


Mehrzweckeinzug: 60 bis 199 g/m²

Beidseitiges Drucken

Automatisch


Kassette (serienmäßig und optional):


DIN A4, B5, DIN A5, LGL, LTR, EXE, FLS


Benutzerdefinierte Formate¹: Breite DIN A4, B5, A5, LGL, LTR, EXE, FLS; Länge: 210 bis 356 mm


60 bis 120 g/m²


DIN A5-Kassette:


n.a.


Sonstige Kassette:


DIN A5


Benutzerdefinierte Formate¹: Breite: DIN A5; Länge 148 bis 282 mm


60 bis 120 g/m²


1.500-Blatt-Papiermagazin:


DIN A4, LGL, LTR


60 bis 120 g/m²


Umschlageinzug:


n.a.

ALLGEMEINE DATEN

Stromversorgung

220-240 V (±10 %) 50/60 Hz (±2 Hz)

Stromverbrauch

max. 1.650 W


Betrieb: max. 850 W


Standby: max. 19 W


Ruhemodus: max. 1,1 W


Stromschalter aus: max. 0,17 W


Typischer durchschnittl. Energieverbrauch (TEC): 2,8 kWh/Woche


Leerlaufdauer bis Ruhemodus: 5 bis 60 Min. (voreingestellt: 5 Min.)


Leerlaufdauer bis Stromabschaltung: 4 Std. (voreingestellt)


Lot26 (http://www.canon-europe.com/For_Work/Lot26/index.aspx)

Geräuschpegel

Schallleistung¹


Betrieb: max. 71 dB (A)


Standby: nicht wahrnehmbar


Schalldruck¹


Betrieb: 57 dB


Standby: nicht wahrnehmbar

Abmessungen (B x T x H)

41,5 x 52,9 x 43,8 cm

Gewicht

ca. 26,2 kg

Betriebsumgebung

Temperatur: 10 bis 30 °C


Relative Luftfeuchte: 20 bis 80 % (ohne Kondensation)

Bedienfeld

5-Zeilen-LCD, 5 LEDs (Online, Bereit, Nachricht, Job und Energiesparmodus), Schalter, 10-Tasten-Zifferntastatur

CONTROLLER

Prozessorgeschwindigkeit

528 MHz + 264 MHz

Speicher

1 GB

Druckersprachen

UFRII (Ultra Fast Rendering), PCL5e, PCL6¹, Adobe® PostScript

Schriftarten

93 PCL-Schriften, 136 PS-Schriften

Schnittstellen und Anschlüsse

USB 2.0 High-Speed, 10BASE-T/100BASE-TX/1000BASE-T

Software und Druckersteuerung

Remote User Interface (RUI),


Department-ID-Sicherheitsfunktion


Tonerstatuskontrolle,


iW Management Console: serverbasierte Software zur zentralen Verwaltung einer Druckerflotte


eMaintenance: Fernablesung der Zählerstände, automatische Verwaltung der Verbrauchsmaterialien und Ferndiagnose.


uniFLOW-kompatibel durch uniFLOW Login Device Client für SFP MEAP

Unterstützte Betriebssysteme

Windows® 10 / 8.1 / 8 / 7, Windows® Vista, Server® 2012R2 / 2012 / 2008R2 / 2008 / 2003R2 / 2003


Mac OS X Version 10.5.8 und höher


Linux¹/Citrix

VERBRAUCHSMATERIAL

All-in-One-Cartridge

Serienmäßig: Cartridge 039 (bis 11.000 Seiten¹)²


Hohe Ergiebigkeit: Cartridge 039 H (bis 25.000 Seiten¹)²

ZUBEHÖR

Artikel

Papiereinzug PF B1 (4 x 500-Blatt-Kassetten)<br>DIN A5-Kassette C-A1 (450 Blatt)<br>Kassette für benutzerdefinierte Medien CM-A1 (450 Blatt)<br>Papiermagazin PD-G1 (1.500 Blatt)<br>Umschlageinzug EF-A1 (75 Umschläge)<br>SD-Card C1 (8 GB SD-Speicherkarte)<br>Barcode-Druckkit F1 (ermöglicht das Drucken von Barcodes)<br>PCL-Schriftenfamilie C1 (Unicode-druckfähig für SAP mit Unterstützung des Andale-Fonts)<br>Wartungskit A1 (zur regelmäßigen Wartung, enthält die Fixiereinheit, Transfer- und Aufnahmewalzen, Anwendung alle 225.000 Seiten)<br>MiCard Multi (Kartenleser zur Identifikation per RFID oder Magnetkarte mit uniFLOW)<br>MiCard Plus (Kartenleser zur Identifikation per RFID oder Magnetkarte mit uniFLOW)<br>Druckersockel T1 (niedrig)<br>Druckersockel U1 (hoch)

Fußnote

¹ DIN A5-Kassette C-A1 erforderlich

¹ Die maximale monatliche Druckmenge bezieht sich auf einen einzelnen Monat mit besonders hoher Auslastung. Wird das System stärker als bis zum empfohlenen Maximum beansprucht, so kann dies dessen Haltbarkeit beeinträchtigen.

¹ Zubehör – Barcode-Druckkit F1 – erforderlich

¹ Treibereinstellung außerhalb der angegebenen Formate nicht verfügbar Druck nur durch Einstellung im Programm selbst möglich.

¹ Angaben zur Geräuschentwicklung gemäß ISO 9296

¹ nur befehlsunterstützt. Voraussetzung: Treiber von Drittanbietern oder Direktdruck per Programm.

¹ Nur online erhältlich

¹ basierend auf ISO/IEC 19752


² Drucker wird mit Cartridge 039 ausgeliefert

¹ DIN A5-Kassette C-A1 erforderlich

¹ Die maximale monatliche Druckmenge bezieht sich auf einen einzelnen Monat mit besonders hoher Auslastung. Wird das System stärker als bis zum empfohlenen Maximum beansprucht, so kann dies dessen Haltbarkeit beeinträchtigen.

¹ Zubehör – Barcode-Druckkit F1 – erforderlich

¹ Treibereinstellung außerhalb der angegebenen Formate nicht verfügbar Druck nur durch Einstellung im Programm selbst möglich.

¹ Angaben zur Geräuschentwicklung gemäß ISO 9296

¹ nur befehlsunterstützt. Voraussetzung: Treiber von Drittanbietern oder Direktdruck per Programm.

¹ Nur online erhältlich

¹ basierend auf ISO/IEC 19752


² Drucker wird mit Cartridge 039 ausgeliefert