Canon imagePRESS 1135+

imagePRESS 1135+

Die Canon imagePRESS 1135+ basiert auf der Technologieplattform der äusserst erfolgreichen imagePRESS C7010VP Serie. Sie eröffnet neue Dimensionen in puncto Druckqualität, Produktivität und Vielseitigkeit beim Schwarzweissdruck für mittelgrosse Auflagen.

Vorteile

  • Produktion in Höchstgeschwindigkeit bei allen Substraten bis 300 g/m²
  • Höchste Bildqualität dieser Klasse
  • Leistungsstarke Fiery Steuerung
  • Äusserst genaue Registerhaltigkeit
  • Zahlreiche Funktionen zur Papierverarbeitung
  • Herausragende Endverarbeitung, einschliesslich Klebebindung

Detaillierte Funktionen

Werfe einen genaueren Blick auf den Canon imagePRESS 1135+

Maximale Produktivität


Die imagePRESS 1135+ schafft mühelos 135 Seiten pro Minute und meistert auf diese Weise sowohl eng terminierte kleinere Jobs als auch komplexe Druckaufträge mit variablen Daten. Sie verarbeitet Formate und Grössen bis 330,2 x 482,6 mm, hat einen Papiervorrat von bis zu 14.000 Blatt und druckt mehr als anderthalb Stunden nonstop. Das macht die imagePRESS 1135+ zu einer wettbewerbsfähigen Alternative zum S/W-Offsetdruck. Zudem ist die Leistung nicht auf bestimmte Auftragsarten begrenzt. Ganz gleich, um welche Substrate es sich handelt, bürgt dieses Drucksystem für volle Produktivität von 52 bis 300 g/m² und führt alle Aufträge von vorgedruckten Registerblättern über Folien und Deckblätter schnell und mühelos aus.

Unübertroffene Zuverlässigkeit


In professionellen Druckereien kommt es darauf an, dass selbst engste Liefertermine eingehalten werden. Man braucht daher ein Produktionssystem, auf das man sich ohne Wenn und Aber verlassen kann. Die imagePRESS 1135+ steht für maximale Verfügbarkeit, dank ihrer wegweisenden Technologieplattform. Die luftunterstützte Papierzufuhr sorgt dabei für ein Höchstmass an Zuverlässigkeit. Heizelemente in Kombination mit Ventilatoren blasen warme Luft ein, um einen nahtlosen Einzug von statisch geladenen gestrichenen Substraten zu gewährleisten. Zusätzliche Ventilatoren stellen ein einwandfreies Einziehen, Entnehmen und Trennen der Medien sicher. Dank hochentwickelter Ultraschallsensoren werden in den leistungsstarken Papiermagazinen Mehrfacheinzüge erkannt. Mögliche Probleme können so ohne Unterbrechung der Produktion behoben werden.

Fiery Steuerung


Zwei neue EFI Controller, die auf Fiery System 10 und Windows 7 Professional basieren, sorgen für hohe Leistung und Geschwindigkeit.

Aussergewöhnliche Druckqualität


Der eB-Einkomponenten-Toner von Canon erzeugt tiefe Schwarztöne, während die Doppelaufhülsen-Entwicklungseinheit die Fleckenbildung auf ein Mindestmass reduziert und für kräftigere Volltöne sorgt. Die aktive Papierregistrierung (mit einer Toleranz von max. 0,5 mm) und zwei rote Laser ermöglichen eine echte 1.200-dpi-Auflösung mit 256 Halbtönen. Gleichmässiger Druck bis in die Ecken, genaueste Farbabstufungen und äusserst scharfe Bilder und Texte.

Das perfekte Finish


Die imagePRESS 1135+ ist hervorragend für die Endverarbeitung geeignet. Die grosse Bandbreite an Finishinglösungen umfasst Klebebindung, Mehrfachfalz, Sattelstichheftung, Lochung, Randbeschnitt an einer oder drei Seiten sowie eine leistungsstarke Sortierfunktion. Die neue Heftungs- und Broschüreneinheit (AK1/AK2) bietet herausragende Stapelmöglichkeiten. Und die verbesserte Lochereinheit erweitert den Spielraum bei individuellen Papiergrössen.

Allgemeine Daten

Erfahre mehr über Canon imagePRESS 1135+, die Funktionen und Möglichkeiten.