Océ ImageStream 2400 Technische Daten

TECHNIK

Drucktechnik

Océ DigiDot - drop-on-demand, piezoelektrisch

Tinte

Wasserbasierte Pigmenttinte¹

Im Betrieb

Océ Benutzeroberfläche mit der Optik und Haptik der nächsten Generation

Papiertransport

Pinless-Papiertransport mit Spannungskontrolle

Papierzufuhr

Océ Abwickler für gespannte Papierbahnen (Bestandteil der Basiseinheit)

Papierausgabe

intelligente Typ 1-Nachverarbeitungsschnittstelle

Konfigurierung

Duplex 4/4

Auflösung

1.200 × 1.200 dpi

Druckgeschwindigkeit m/min.

160

Produktivität (3-Up)

2.154 DIN A4/min.

Monatlicher Leistungszyklus in Millionen DIN A4-Seiten

15 - 70

PAPIER

Standardkonfiguration

Rolle-Rolle (optionale Schneidvorrichtung in Abroller mit einstellbarer Position)

Papierbreite

520 mm (20,5")

Druckbreite

432 mm - 516 mm (17 - 20,3")

Formularlänge

1.370 mm (54")¹

max. Bildgröße

516 x 1,370 mm¹

Grammaturen

64 - 157 g/m² ¹

Papierrolle

max. Durchmesser 1,27 m (50"); max. Gewicht 1,4 t

Spanndorn

70 mm, 3", 6", weitere Größen auf Anfrage

Substrate

Offset gestrichen und ungestrichen, Inkjet behandelt und gestrichen, Buchdruckpapier

ABMESSUNGEN

Länge

12,300 mm (13,350 mm einschließlich Papierrollen)

Breite

3.715 mm

Höhe

2.070 mm

Gesamtgewicht

22,9 t (Rolle-Rolle Konfiguration)

Punktbelastung

< 750 kg pro Standfuß

LEISTUNGSAUFNAHME

Europa

Drucker 1 (per Transformator): 400 V/340 A


Drucker 2 (Heißlufttrockner): 400 V/32 A


Controller: 400 V/32 A

-

USA

Drucker 1+2 (per Transformator): 480 V/320 A


Drucker 1 (per Transformator): 200 V/64 A

STROMVERBRAUCH

Ruhezustand kW

20

in Betrieb kW

120¹²

BETRIEBSUMGEBUNG

Temperatur

Optimaler Bereich: 20 bis 26 °C Maximaler Bereich: 16 bis 29 °C

Luftfeuchte

Optimaler Bereich 40 bis 60 %, Maximaler Bereich 30 bis 80 %

Geräuschentwicklung

< 75 dB

WORKFLOW

Druckercontroller

Leistungsfähiger Océ SRA MP-Controller

Druckdatenformat

AFP/IPDS (IS/3), PDF (APPE 3), Line Data, LCDS, PostScript, PPML, TIFF, VIPP¹

Ausgabemanagement-System

Océ PRISMAproduction® oder oder ein anderes Ausgabemanagement-System¹

Anbindung

Gigabit Ethernet

Allgemeine Angabe

0

Fußnote

¹ Die Océ ImageStream-Tinten enthalten Substanzen, die als LCKW angesehen werden können. Weitere Informationen sowie Angaben zu einer möglichen obligatorischen Zertifizierung erhalten Sie bei der örtlichen Regulierungsbehörde.

¹ Die Schnittstellen-Spezifikationen erhalten Sie auf Anfrage.

¹ Ab einer Formularlänge von 355,6 mm (14‘‘ Zoll) können bei bestimmten Anwendungen technologiebedingte Nebeneffekte auftreten. Mit Reinigungsmaßnahmen lassen sich diese Effekte auf ein Minimum reduzieren oder teilweise umgehen.

¹ Ab einer Formularlänge von 355,6 mm (14‘‘ Zoll) können bei bestimmten Anwendungen technologiebedingte Nebeneffekte auftreten. Mit Reinigungsmaßnahmen lassen sich diese Effekte auf ein Minimum reduzieren oder teilweise umgehen.

¹ Bitte schauen Sie in den aktuellen Papierspezifikationen nach verfügbaren Papieren. Andere Substrate müssen vor ihrer Verwendung auf Ihre Eignung hin überprüft werden. Grammaturen, die außerhalb der Standards liegen, müssen durch unser Labor in Poing überprüft werden.

¹ Typischer Stromverbrauch bei Einstellung auf Eco-Modus unter Verwendung von Inkjet-Papier behandelt/gestrichen.


² Druckeinheit ohne SRA MP Controller.

³ Teilweise in Kombination mit Océ PRISMAproduction

¹ Die Verwendung mit Ausgabemanagement-Systemen von Drittanbietern muss getestet und freigegeben werden.

0

¹ Die Océ ImageStream-Tinten enthalten Substanzen, die als LCKW angesehen werden können. Weitere Informationen sowie Angaben zu einer möglichen obligatorischen Zertifizierung erhalten Sie bei der örtlichen Regulierungsbehörde.

¹ Die Schnittstellen-Spezifikationen erhalten Sie auf Anfrage.

¹ Ab einer Formularlänge von 355,6 mm (14‘‘ Zoll) können bei bestimmten Anwendungen technologiebedingte Nebeneffekte auftreten. Mit Reinigungsmaßnahmen lassen sich diese Effekte auf ein Minimum reduzieren oder teilweise umgehen.

¹ Ab einer Formularlänge von 355,6 mm (14‘‘ Zoll) können bei bestimmten Anwendungen technologiebedingte Nebeneffekte auftreten. Mit Reinigungsmaßnahmen lassen sich diese Effekte auf ein Minimum reduzieren oder teilweise umgehen.

¹ Bitte schauen Sie in den aktuellen Papierspezifikationen nach verfügbaren Papieren. Andere Substrate müssen vor ihrer Verwendung auf Ihre Eignung hin überprüft werden. Grammaturen, die außerhalb der Standards liegen, müssen durch unser Labor in Poing überprüft werden.

¹ Typischer Stromverbrauch bei Einstellung auf Eco-Modus unter Verwendung von Inkjet-Papier behandelt/gestrichen.


² Druckeinheit ohne SRA MP Controller.

³ Teilweise in Kombination mit Océ PRISMAproduction

¹ Die Verwendung mit Ausgabemanagement-Systemen von Drittanbietern muss getestet und freigegeben werden.