Canon SmartLF Gx+T 42 Technische Daten

Maximale Scanbreite

106,7 cm
Bildhöhe: Nicht durch den Scan eingeschränkt

Max. Medienbreite

116,8 cm
Stärke: Gx+ 2mm / Gx+T 20 mm

Scangeschwindigkeit cm/Sek.

24-Bit RGB-Farbe bei 200 dpi (nicht im Turbo-Modus)
8-Bit Graustufen & Schwarzweiß @ 200dpi

Scangenauigkeit

± 0,1 % ±1 Pixel

Optische Auflösung

Dots per Inch (dpi) (Wahl zwischen 1.200 x 1.200 oder 600 x 600 Modi)

Erweiterte Auflösung

Linear interpoliert von 100 bis 9.600 dpi in 1 dpi-Schritten

Scanmodi

RGB mit 16,7 Millionen Farben (24-Bit)
256- und 16-farbige adaptive indizierte RGB-Farbpalette (8-Bit und 4-Bit)
256 Graustufen (8-Bit)
Schwarzweiß 1-Bit

Digitale Bildverarbeitung

2D Intelligent Adaptive Thresholding (IAT, intelligente Schwellenwertanpassung) (1-Bit-Modus)
Fester Schwellenwert für Schwarzweiß (1-Bit-Modus)
Dynamic Normalisation Application (DNA, dynamische Normalisierung) mit 16-Bit-Super-Sample-Daten

Farbraum

Normalisiert/linearisiert RAW-, RGB- oder sRGB-Daten

Farbbildverarbeitung

Gamma-, Helligkeits-, Schwarzweiß-Punktanpassung

Hochentwickelter 2+3-Rad-Antrieb APT

Duale Präzisionsrollen (Bodenantrieb)
Duale Konturrollen mit hochgriffigen Gummireifen ("Allradantrieb")
Niederhalterolle für Einzelmedien, optimiert für digitale Bildzusammenfügung
Schriftseite nach unten, Frontlader, rückseitiger Medienausgabepfad mit Seiten- oder Mittenjustierung
Automatische Größenerkennung über zuverlässige optische Mediensensoren

Motorisierte Anpassung an schwere Medien

Passt den APT an Medien bis zu einer Stärke von 20 mm an
Automatische Erkennung des optimalen Rollendrucks
Einfache Bedienung per Knopfdruck über das Scanner-Bedienfeld

Digitale Scantechnologie

6 quadrilineare CCDs mit jeweils 10.800 Pixeln (RGB und Schwarzweiß)
Biegesteifes Ganzschalenchassis für akkurate Kamerapositionierung und -aufstellung
48-Bit-Primärpunkt-Farbbildaufnahme
16-Bit-Primärpunkt-S/W-Bildaufnahme
Panchromatisch monochrom und S/W

Lichtquelle

Duales langlebiges 2D-LED-Lichtsystem für optimale Objektbeleuchtung und sofortige Scanfähigkeit

OPTISCHE ELEMENTE

6 Mikrolinsen mit integriertem Infrarotfilter

Benutzerstatus & Bedienung auf Tastendruck

LCD-Scanner-Kontrollfeld für einfache Bedienung und Anwahl des Scannermodus über die Tasten Stop, Forward, Rewind, Scannen & Kopieren
Vom Anwender auswählbare Optionen wie IP-Adresse, Sprache und Kontrollfeldschablone
MTM-Kontrolltasten (Gx+T Palette)

Scannerwartung & Ersatzteile

Vom Kunden installierbarer Plug & Play-Scanner
Präzisionsmedienkalibration mit DNA 16-Bit-Super-Sample-Daten
Automatische digitale Bildzusammenfügung / einfacher Zugang für die Reinigung
Chemisch behandeltes, kratzfestes Scanglas mit Magnetbefestigungen

SmartLF Software (integriert)

Scan-to-Dateiordner mit Echtzeit-Bildanzeige
Scan-to-Copy mit Echtzeit-Bildanzeige
Scan-to-E-Mail mit Echtzeit-Bildanzeige
Treiber, TIFF-, JPEG-, PDF-Dateiformate

Schnittstelle (integriert)

Gigabit Ethernet (2 m) & USB2 (2 m) / local power cable
Windows Image Acquisition (WIA) / Still Image Interface (STI)

Abmessungen & Gewicht

144 x 18 x 37 cm (B x H x T), 44 kg

Stromversorgung

Stromverbrauch: 72 Wh (Scanbetrieb), 4,5 Wh (Standby)
100 bis 250 V Wechselstrom mit automatischer Erkennung +/-10 %, 50 bis 60 Hz

Umweltfreundlich

Erfüllen die Kriterien der RoHS-Richtlinie und des ENERGY STAR®

Betriebsbedingungen

Temperatur: 10 bis 35 °C, rel. Luftfeuchte: 35 bis 80 % (nicht kondensierend)

Scansoftware

ScanWorks: professionelle Software für Scan-to-Archive und Bildverarbeitung nach dem Scannen

Kopiersoftware

CopySmart: professionelle Software für Scan-to-Print mit IT8-Farbabgleich

EDC-Software

ISIS-Treiber: nahtlose Verbindung mit EDM-Systemen und -Datenbanken

Scannerzubehör

Bodenständer 82 x 55,1 cm; 13,15 kg
Papierauffangkorb (Bodenständer erforderlich)
Montagekit für PC und LCD-Bildschirm (Bodenständer erforderlich)
Universeller Reproständer mit Montagekit für PC und LCD-Bildschirm
183 x 136 x 80 cm (B x H x T, max. einschl. Scanner), 45 kg, max. zulässige Druckerhöhe 115,5 cm