Canon zeigt Druckdienstleistern jeder Art und Grösse an der drupa 2016 Möglichkeiten zur Ausschöpfung ihres Geschäftspotenzials

Wallisellen, 3. März 2016 – An der drupa 2016 (Messe Düsseldorf, 31. Mai – 10. Juni 2016, Halle 8a, Stand B50) wird Canon das gesamte Spektrum seiner marktführenden Inkjet- und tonerbasierten Drucklösungen für Klein- bis Grossformat präsentieren. Der Schwerpunkt des Messeauftritts von Canon auf der drupa wird auf produktiven, anspruchsvollen Technologien liegen, die den steigenden Erwartungen und Anforderungen von Akzidenz- und Hausdruckereien jeder Art und Grösse gerecht werden.

Ein Höhepunkt werden die neuen, vor kurzem auf den Markt gebrachten Produktionsdrucksysteme von Canon sein, die zum ersten Mal live zu sehen sein werden. Es handelt sich dabei u. a. um die:

  • Océ VarioPrint i300, eine Inkjet-Bogendruckmaschine mit neuen Funktionen und Optionen für die Weiterverarbeitung
  • imagePRESS C10000VP, ein digitales Produktionsdrucksystem mit einer Druckgeschwindigkeit von 100 Seiten pro Minute
  • imagePRESS C8000VP, ein digitales Produktionsdrucksystem mit einer Druckgeschwindigkeit von 80 Seiten pro Minute 
  • Océ ColorStream 6000 Chroma, ein Hochleistungs-Inkjet-Vollfarbdrucksystem mit den neuen Chromera-Tinten
  • ImageStream 2400, ein Vollfarb-Inkjet-Drucksystem für gestrichene Offsetpapiere
  • ColorWave 910, ein äusserst produktives Inkjet-Farbdrucksystem mit Single-Pass-Technologie
  • erste Präsentation mehrerer neuer Grossformatsysteme in Europa

Das Layout des Messestands von Canon wird die wichtigsten Anwendungsbereiche widerspiegeln, damit die Besucher die für sie interessantesten Lösungen auf Anhieb finden können:

  • Akzidenzduck
  • Geschäftskommunikation, einschliesslich Transaktionsdruck und Direct Mailings 
  • Publishing, einschliesslich Büchern, Zeitschriften und Zeitungen 
  • Werbe- und Kreativbereich, einschliesslich Display Graphics 
  • Funktions- und Industriedruck einschliesslich 3D-Druck 
  • Verpackungsdruck
  • Fotografie-Produkte, einschliesslich Fotobücher

#UnleashPrint Kampagne
Jeder Bereich des Messestands wird die neue #UnleashPrint Kampagne von Canon mit Leben füllen. Sie versinnbildlicht die Leidenschaft von Canon für Print als einzigartiges, leistungsstarkes Medium, zelebriert den Wert von Print und soll dessen noch ungenutztes Potenzial freisetzen. Auf der drupa 2016 können sich die Besucher davon überzeugen, wie sie Canon durch die Bündelung von technischer Innovation und Know-how bei der Implementierung intelligenter neuer Geschäftsmodelle unterstützen kann, das Potenzial von Print zur erfolgreichen Erfüllung der sich ändernden Kundenanforderungen freizusetzen. 

In jedem Bereich des Canon Stands werden aussergewöhnliche und kreative Druckanwendungen zu sehen sein, welche die Besucher dazu animieren sollen, ihr Produktportfolio zu erweitern und die Grenzen von Print auszureizen. Auf der Entdeckungsreise durch die unendliche Vielfalt von Print wird Canon den Besuchern auch zeigen, wie sie die Effektivität von Print durch die Integration in digitale Plattformen zur Schaffung von Multi-Channel-Kommunikationskampagnen steigern können, die eine bessere Kundenerfahrung erzeugen, den Dialog anregen und Print zu einem weiteren messbaren Tool im Kommunikationsmix machen.

Experten von Canon werden an allen Messetagen für Fachgespräche mit Druckdienstleistern zur Verfügung stehen und ihnen mittels erfolgreicher Tools wie z.B. dem Canon Business & Innovation Scan und dem Essential Business Builder-Programm praktische Ratschläge und Einblicke geben.

Jeppe Frandsen, Executive Vice President von Industrial & Production Solutions bei Canon Europe, erklärt: „Unabhängig von ihrer Grösse, ihrem Geschäftsprofil oder ihrem Anwendungsfokus können Druckdienstleister unseren Messestand auf der drupa besuchen und sich im Gespräch mit unseren Experten davon überzeugen, wie sie Canon bei der Erschliessung neuer Geschäftsmöglichkeiten unterstützen kann. Wir sind ein marktführender Anbieter von Inkjet- und tonerbasierten Drucktechnologien für sämtliche Druckanwendungen und verfügen über einen grossen internationalen Kundenstamm aus allen Bereichen des Druckgeschäfts.“

„Die leistungsstarken Komplettlösungen, die wir präsentieren werden, sind das Ergebnis unserer langjährigen Forschung und Entwicklung und basieren auf den Erkenntnissen, die wir durch den engen Dialog mit unseren Kunden gewonnen haben. Aufgrund dieser Kombination von marktführender Technologie, Know-how und kontinuierlichen Kundenbeziehungen sind wir in der Lage, Druckdienstleister bei der Implementierung von kundenorientierten digitalen Geschäftsmodellen zu unterstützen, die ihr gesamtes Geschäftspotenzial freisetzen.

Aus dem umfassenden Produktportfolio von Canon für den Produktionsdruck werden u. a. folgende Systeme auf der drupa 2016 ausgestellt:

  • mehrere leistungsstarke digitale Endlos- und Bogendrucksysteme für eine Vielzahl von Akzidenzdruckanwendungen mit hoher Produktivität
  • eine erweitere Familie von digitalen Tonerdrucksystemen mit einer Geschwindigkeit von 100 Seiten pro Minute für hochwertige Druckanwendungen 
  • Grossformatdrucker, einschliesslich Flachbett-, Rollen-, Toner- und Inkjet-Drucksystemen für eine Vielzahl von Anwendungsbereichen vom Grossformatdruck über Schilder und Grafiken bis hin zum Dekor- und Funktionsdruck 
  • diverse Lösungen für die Workflowautomatisierung und zugehörige Software
  • ein breites Spektrum an integrierten und Offline-Weiterverarbeitungslösungen

Irrtümer und Änderungen vorbehalten. Stand: März 2016.

Download
Pressemitteilung [PDF, 51 KB]