Canon stellt eine komplett neue 3-in-1-Drucker-Range vor

Wallisellen, 6. September 2016 – Canon stellt heute die neu entwickelten PIXMA TS Tintenstrahl-Multifunktionssysteme vor. Die neuen Modellen stechen durch ihr kompaktes und elegantes Design, ihre Konnektivität sowie die einfache Bedienbarkeit hervor. Alle vier Drucker verfügen über einen neuen hinteren Papiereinzug und sind bis zu 40% kompakter. Die Single Ink-Reihe ersetzt die beliebten PIXMA MG5750/6850/7750er Serien und bietet für jeden Bedarf das passende Gerät: von den Einstiegsmodellen der PIXMA TS5050 Serie, über die Modelle der TS6050 und TS8050 Serie für anspruchsvollere Anwender bis hin zu den neuen Spitzenmodellen der PIXMA TS9050 Serie.

PIXMA TS5050 Modelle

PIXMA TS6050 Modelle

PIXMA TS8050 Modelle

PIXMA TS9050 Modelle


Die neuen PIXMA TS-Modelle haben ein um bis zu 40% kleineres Gehäuse. Das Wechselspiel unterschiedlicher Oberflächen setzen bei den neuen Modellen schnörkellose und dekorative Akzente. Das kompakte und schlanke Design macht den PIXMA TS zum Blickfang in der Wohnung. Das aufstellbare Bedienfeld mit LCD-Touchscreen bietet einen schnellen Zugriff auf das neu entwickelte, intuitiv bedienbare Home-Menü, welches als Fortsetzung des Bedienkonzepts der Canon PRINT App mit einfacher Navigation und Funktionalität überzeugt.

Schnell und einfach – so macht Drucken Spass
Die Modelle der PIXMA TS5050 und PIXMA TS6050 Serie verfügen über fünf separate Tintentanks für schnellen und qualitativ hochwertigen Druck auf Normal- und Fotopapier. Ein zusätzlicher Tintentank sorgt bei den Modellen der PIXMA TS8050 und PIXMA TS9050 Serie mit Fotograu sowie einem verbesserten Fotoschwarz für noch mehr Details in dunklen Bildbereichen. Optionale XL-Tinten ermöglichen den Druck von deutlich mehr Seiten, während die einzeln tauschbaren Tintentanks die Abfallmenge reduzieren.

Nahtlose Konnektivität
Dank integriertem WLAN bieten alle PIXMA Modelle den kabellosen Druck vom PC und von Mobilgeräten über die verbesserte Canon PRINT App für Android und iOS. Wi-Fi Direct  und der „Zugriffspunktmodus“ ermöglichen eine Direktverbindung zum Drucker – so ist weder ein WLAN-Router, noch ein Passwort notwendig, um den Drucker auch Dritten zur Verfügung stellen zu können. Besonders praktisch: durch die direkte Verbindung wird die bestehende WLAN-Verbindung zum heimischen Netzwerk nicht unterbrochen.

Die Modelle der PIXMA TS8050 und PIXMA TS9050 Serie verfügen über PIXMA Touch & Print mit NFC für den besonders einfachen Verbindungsaufbau zu And-roid-Mobilgeräten über die Canon PRINT App: Ein Antippen genügt um zu drucken oder scannen. Die Modelle der PIXMA TS9050 Serie können zusätzlich per LAN-Verbindung auch von anderen sich im Netzwerk befindlichen PCs genutzt werden.

Der LCD-Touchscreen der PIXMA TS6050, TS8050 und TS9050 Serien ermöglicht via PIXMA Cloud Link den Zugang zu beliebten Cloud-Diensten. Bilder und Dokumente von unterwegs hochladen und drucken ist somit problemlos möglich . Die Multifunktionssysteme  können sich darüber hinaus mit Instagram verbinden und Fotos direkt von der Plattformen drucken – hierfür bietet sich das neue Canon Fotoglanzpapier Plus II im quadratischen Format 13 x 13 cm (5 x 5 Zoll) an.

Kreativität auf Knopfdruck
Ob Fotos, Dokumente, personalisierte Geburtstagskarten oder Kinderzeichnungen – die neuen PIXMA Modelle sind dank des neuen hinteren Papiereinzugs kompatibel mit einer breiten Palette von Papierarten und -grössen. Zusätzlich steht bei den Modellen der TS6050, TS8050 und TS9050 Serie eine vordere Kassette zur Verfügung. Dadurch  lassen sich beispielsweise Normalpapier vorne und Fotopapier im hinteren Fach gleichzeitig bevorraten, was einen schnellen Wechsel der Druckmedien vereinfacht und so für noch mehr Flexibilität sorgt. Die Modelle der PIXMA TS8050 und der PIXMA TS9050 Serie ermöglichen darüber hinaus das Bedrucken geeigneter CDs/DVDs/Blu-ray Discs über die Canon PRINT App.

Modelle der PIXMA TS5050, TS8050 und der TS9050 Serien können zudem Fotos direkt von einer SD-Speicherkarte drucken – ein PC ist nicht erforderlich. Beim SD-Kartendruck mit den PIXMA TS9050 Modellen lassen sich kreative Filter anwenden, die über den grossen Touchscreen mit 12,6-cm-Diagonale ganz einfach arrangiert werden können.

PIXMA TS5050 Modelle – Hauptleistungsmerkmale:

  • Kompaktes, elegantes Multifunktionssystem mit fünf separaten Tinten
  • Drucken über WLAN, von einer SD-Speicherkarte oder der Cloud
  • 7,5 cm (3,0 Zoll) LC-Display mit einfacher Benutzerführung
  • Druck eines 10 x 15 cm Randlosfotos in ca. 39 Sek.
  • Drucken per Smartphone und Tablet mit der Canon PRINT App

PIXMA TS6050 Modelle – Hauptleistungsmerkmale:

  • Schnelles Multifunktionssystem zum Foto- und Dokumentendruck
  • Zwei Papierzuführungen für bis zu 200 Blatt Papiervorrat
  • Intuitive Benutzerführung mit 7,5 cm (3 Zoll) grossem Touchscreen
  • Doppelseitiger Druck spart Papier
  • Drucken per Smartphone und Tablet mit der Canon PRINT App

PIXMA TS8050 Modelle – Hauptleistungsmerkmale:

  • Heimdruck beeindruckender Qualität mit zusätzlicher Grautinte
  • Kompaktes WLAN-Multifunktionssystem zum Drucken, Scannen und Kopieren
  • Grosser 10,8 cm (4,3 Zoll) Touchscreen und automatisch aufstellbares Bedienpanel
  • WLAN mit NFC und Direktdruck von SD-Speicherkarten
  • Direktdruck auf CDs/DVDs/Blu-ray Discs

PIXMA TS9050 Modelle – Hauptleistungsmerkmale:

  • Multifunktionssystem für beeindruckende Fotos in Laborqualität
  • Kreativfilter zur Anwendung auf Bilder von einer SD-Karte über den 12,6 cm (5,0 Zoll) grossen Touchscreen 
  • Kompaktes Design mit eleganter, kontrastreicher Oberflächenstruktur
  • WLAN-Multifunktionssystem mit Konnektivität für Mobilgeräte und die Cloud
  • WLAN mit NFC, LAN und Direktdruck von SD-Speicherkarten
  • Direktdruck auf CDs/DVDs/Blu-ray Discs
PIXMA TS5050 Modelle CHF 109.-*
PIXMA TS6050 Modelle CHF 149.-*
PIXMA TS8050 Modelle CHF 189.-*
PIXMA TS9050 Modelle CHF 279.-*
Verfügbar im Handel ab November 2016

* Unverbindliche Preisempfehlung inkl. MwSt. Irrtümer und Änderungen vorbehalten. Stand: September 2016



¹ Nur für Android-Mobilgeräte
³ TS9050, TS8050 und TS6050

Download
Pressemitteilung [PDF, 219 KB]