Instameet #SardonaStory

Teilnahmebedingungen Instameet #SardonaStory

Verlosung der Teilnahmeplätze

  • Um an der Verlosung teilzunehmen, muss das Formular unter canon.ch/SardonaStory ausgefüllt und abgeschickt werden. Canon benachrichtigt die Gewinner am 15. Juni via Email. Der Gewinner/die Gewinnerin muss die Teilnahme innert 24h nach Bekanntgabe via Email bestätigen. Andernfalls wird der Platz weitervergeben. Eine Übertragung des Gewinns durch den Teilnehmer oder eine Barauszahlung ist ausgeschlossen.
  • Teilnehmer müssen mindestens 18 Jahre alt sein.
  • Pro Person darf nur einmal teilgenommen werden.
  • Mit der Anmeldung werden die Teilnahmebedingungen akzeptiert. Insbesondere erhält Canon (Schweiz) AG die Erlaubnis, potenzielle Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Rahmen der Veranstaltung per Email zu kontaktieren.

Durchführung der Veranstaltung

  • Die Gewinner der Verlosung der Teilnahmeplätze nehmen am Instameet #SardonaStory teil. Canon und seine Partner übernehmen die Kosten für Kost und Logis gemäss Programm. Die An- und Abreise zum Treffpunkt (voraussichtlich Talstation Laax) erfolgen individuell und auf eigene Kosten.
  • Übernachtet wird in der Segneshütte
  • Die Veranstaltung findet vom Samstag 7. Juli bis Sonntag 8. Juli 2018 statt. Bei schlechter Witterung wird die Veranstaltung abgesagt. Über die Absage werden die Teilnehmenden mind. 3 Tage im Voraus informiert.
  • Die Teilnehmenden stellen sicher, dass sie über die notwendige körperliche Gesundheit und Fitness verfügen, um am Anlass gemäss Programm teilnehmen zu können.
  • Canon übernimmt keine Haftung für allfällige Unfälle, Krankheiten, Diebstähle o.ä., die den Teilnehmenden während des Anlasses widerfahren.

Datenschutz

  • Canon, GRF und Flims dürfen Bilder und Videomaterial, auf welchem auch Teilnehmende erkennbar sind und welches während dem Event aufgenommen wird, uneingeschränkt verwenden.

Sonstiges

  • Diese Promotion steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert.
  • Jegliche Haftung wird soweit gesetzlich zulässig wegbedungen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es besteht kein Kaufzwang. Die Barauszahlung des Wettbewerbspreises ist ausgeschlossen.