Differentiate, Rohner Spiller grow their business, using marketing and customer communication solutions from Canon

Rohner Spiller: Die Grenzen sprengen

Die Herausforderung

Über ein halbes Jahrhundert lang hat Rohner Spiller aus der Schweiz hart daran gearbeitet, sich als führendes Druckunternehmen zu etablieren. Dank der schnellen, hochwertigen und durchgängigen Dienstleistungen konnte eine grosse und treue Stammkundschaft aufgebaut werden, die eine Reihe von Branchen umfasst, von Architekten und Grafik-Designern über kleine und mittelständische Unternehmen bis hin zu Global Playern. Seine vollständig optimierte Produktionsumgebung umfasst Hardware, vom Klein- und Grossformatdruck bis hin zur Endverarbeitung, vom Scannen bis zum Laminieren. Mit dieser Ausstattung lässt sich nahezu jeder Druckauftrag bewältigen.

Jedoch, so führt es der Geschäftsführer Remo Martin aus, lässt sich durch eine Produktionsausstattung allein kein neuer Auftrag gewinnen – und dies wurde im Jahr 2012 eine drängende Gewissheit: "Unser Unternehmen stand gut da und wir hatten viele Aufträge von Bestandskunden. Doch der Preisverfall beschleunigte sich und wir suchten nach Wegen, um unseren Umsatz zu steigern oder zumindest zu halten und langfristig Stabilität zu erreichen. Wir benötigten also neue Kunden.”

Das Unternehmen entschied sich dazu, in eine neue Druck- und Endverarbeitungs-Infrastruktur zu investieren. Doch diese Lösungen brachten nicht das Alleinstellungsmerkmal, wonach man suchte: "Angesichts der sich ändernden Kommunikationslandschaft suchten wir nach Möglichkeiten, um unsere Kunden bei der dafür notwendigen Anpassung zu unterstützen. Die Änderungen bestanden darin, dass jedermann zunehmend Informationen über die unterschiedlichsten Medien konsumiert."

Obwohl sich Martin und sein Team über die Chancen von Online-Marketing und Crossmedia im Klaren waren, erkannten sie, dass man nicht die notwendigen Insider- und Marktkenntnisse hatte: "Wir waren von der Informationsflut überfordert und suchten deshalb nach einem Partner, der sie kanalisieren konnte, der den Markt vereinfachen und uns über dieses Neuland führen konnte."

"Das Ergebnis unserer Partnerschaft mit Canon ist, dass Crossmedia nun einen grossen Teil unseres Angebotes darstellt."

Rohner Spiller attract new customers, using Canon marketing solutions

Die Canon Lösung

Nach einer ausführlichen Marktrecherche, zu der auch intensive Gespräche mit führenden Anbietern von Crossmedia-Lösungen auf der DRUPA 2012 gehörten, fiel die Entscheidung für Canon. Man investierte in eine Lösung auf Basis der DirectSmile-Software. "Zwei Dinge, abseits der Möglichkeiten der Software, wurden in unseren Gesprächen mit Canon sehr deutlich. Erstens, ihre riesige Erfahrung im Markt und zweitens, dass sie mit uns in einer fruchtbaren Partnerschaft zusammenarbeiten und uns die notwendige Hilfe geben würden, die wir suchten."

Die Hilfe kam in Form einer dreitägigen Schulung durch Canon. Dabei wurden Martin und seinem Team die Crossmedia-Basics nahe gebracht. Und auch wie man Kundenkampagnen mithilfe von DirectSmile entwickelt. “Diese äusserst wertvolle Schulung wurde ergänzt durch gründliche Fachdiskussionen mit der Fragestellung, wie man diese Dienstleistung profitabel machen kann. Wir erarbeiteten mit Canon eine Reihe von Ideen, wobei beide Seiten neue Geschäftsmodelle vorschlugen und Canon uns bestehende Kundenkampagnen vorstellte, an denen sie mitgewirkt hatten. Das hat uns sehr geholfen, die Richtung festzulegen, in die wir gehen wollten.”

Diese neue Richtungsbestimmung war sehr wichtig. Angesichts des starken Markenbewusstseins von Rohner Spiller als Druckdienstleister wurde beschlossen, dass der neue Crossmedia-Bereich unter einer eigenen Marke operieren sollte. Da sich die neue Einheit direkt mit dem Mutterunternehmen rückkoppeln würde, wurde sie als eigenständige Abteilung unter dem Namen "Querfeld1" ins Leben gerufen. Abgeleitet von dem deutschen Begriff "Querfeldein" war der perfekte Name gefunden, um die Motivation der neuen Unternehmung wiederzugeben.

"Wir haben nicht nur unser Angebot erweitert, um neue Kunden zu gewinnen und alte wieder zu aktivieren, sondern auch unser Druckvolumen ist um 20 Prozent gewachsen."

Vorteile

Heute hat sich Querfeld1 zu einer florierenden Marke entwickelt, mit der Rohner Spiller sein Geschäft deutlich gestärkt hat. Unter der Führung von drei engagierten Spezialisten werden digitale Marketingdienste wie E-Mail-Marketing, E-Newsletter und Webdesign angeboten. Das Querfeld1-Team unterstützt Kunden aber auch strategisch im Marketing:

“Die bestehenden Kunden lieben unsere neuen Fähigkeiten bei Crossmedia und Marktingautomatisierung, denn dadurch erhöhen wir den Wert der Kampagnen. Wir können ohne menschliches Zutun die Workflows vereinfachen und automatisieren. Daneben verwandeln wir unsere Druckprodukte in Lösungen, die unseren Umsatz steigern. Wir haben nicht nur unser Geschäftsmodell weiterentwickelt, um neue Kunden zu gewinnen und alte wieder zu aktivieren, sondern auch unser Druckvolumen ist um 20 Prozent gewachsen.

Über traditionelle Crossmedia-Anwendungen, wie Direktmailings in Kombination mit einer personalisierten Landingpage, wurde ein intelligentes Online-Werkzeug für regionale Werkstätten entwickelt. Martin erinnert sich: “Unsere erste grössere Lösung war ein System mit dem Namen CARS 2.0, ein Online-Umfrage-Werkzeug, das dabei helfen sollte, genaue Informationen über den beliebtesten Kommunikationsweg der Werkstattkunden zu ermitteln. Ob per Telefon, SMS, Direktmailing oder E-Mail - das Werkzeug hilft dabei, die Werbung effektiver zu machen.”

Martin abschliessend: “Wir haben eine enge Beziehung zu Canon, die uns dabei geholfen haben, unser Geschäft zu festigen. Das Canon Team ist immer bereit, uns zu unterstützen und bei allen Problemen schnell zu helfen. Als Ergebnis dieser Partnerschaft ist Crossmedia zu einem wichtigen Bestandteil unseres Angebotes geworden. Wir haben unser Investment schon jetzt refinanziert und mit dem Blick nach vorn erwarten wir weitere Gewinne und mehr Wachstum.”

Differentiate, Rohner Spiller offer customers online marketing and crossmedia services using campaign management software from Canon

"Wir haben eine enge Beziehung zu Canon, die uns dabei geholfen haben, unser Geschäft zu festigen."

Erfahren Sie mehr
Module Rohner Spiller

Kontakt

Differenzieren Sie sich und Ihr Unternehmen

Kontakt

Erfahren Sie, wie Canon Ihr Unternehmen dabei unterstützen kann, sich zu differenzieren.

Erfahren Sie mehr