Andy Schneider zum Workspace Services Director bei Canon Europe Ltd. ernannt

Wallisellen, 11.04.2022 – Andreas Schneider, der seit 2017 die Funktion des Service Directors bei Canon (Schweiz) AG innehat, wird per 1. Juni zum Workspace Service Director, Canon Europe Ltd. befördert.

In seiner neuen Rolle wird Schneider für alle Services im Canon Workspace-Bereich verantwortlich sein, einschliesslich der traditionellen Service und Support Angebote und Professional Services. Andreas Schneider stiess im Februar 2017 als Service Director Schweiz zu Canon und wurde im Juli 2018 zum Mitglied der Geschäftsleitung befördert. In den vergangenen fünf Jahren war er massgeblich an der Umgestaltung des Servicegeschäfts und der Serviceorganisation von Canon Schweiz beteiligt.

«Wir danken Andreas nicht nur für seinen grossen und erfolgreichen Einsatz bei der strategischen Weiterentwicklung unseres Service-Business in den letzten fünf Jahren, sondern auch für das Engagement, welches er als starke Führungspersönlichkeit und Talentförderer für unsere Mitarbeitenden aufgebracht hat – wir wünschen ihm alles Gute in seiner neuen Funktion», so Markus Naegeli, CEO Canon (Schweiz) AG.
Über eine Nachfolge wird zu gegebener Zeit informiert.

Download:
Medienmitteilung (pdf) 

Weitere Informationen