ARTIKEL

Die „Class of 2021“ durch Programmatic Print in Szene gesetzt

Wie Canon und The Drum Programmatic Print während ihrer Zusammenarbeit nutzten, um das Engagement für die Kampagne „Class of 2021“ zu erhöhen

Die „Class of 2021“ durch Programmatic Print in Szene gesetzt

Class of 2021, gedruckte Einladung

Digitales und Druck-Marketing miteinander kombinieren, um eine tiefere Verbindung zu den Zielgruppen herzustellen

Druckerzeugnisse sprechen die Sinne auf eine Weise an, wie es keine andere Form des Marketing vermag. Der Druck ist keineswegs altmodisch, sondern hat sich so weit entwickelt, dass es heute möglich ist, ihn mit den besten Eigenschaften der digitalen Welt zu kombinieren.


Das Ergebnis ist Programmatic Print, der es Marken ermöglicht, die Verbindung mit den Zielgruppen zu vertiefen, höhere Responseraten zu erzielen, den Umsatz zu steigern und die Markentreue zu stärken.


Durch die Kombination mit digitalem Druck können Markenunternehmen mit Programmatic Print klare Leistungskennzahlen für ihr Druckmarketing erstellen, um die Rentabilität der Kampagne nachzuweisen.


Canon hat sich mit The Drum, einer globalen Medienplattform und der grössten Marketing-Website in Europa, zusammengetan, um die Leistungsfähigkeit von Programmatic Print zu demonstrieren: dazu wurde die „Class of 2021“, eine digitale „Abschluss-Show“, entworfen. Ziel dieser Zusammenarbeit war es, die durch die Pandemie verursachten Herausforderungen zu überwinden und der globalen kreativen Gemeinschaft über eine virtuelle Ausstellung Zugang zu aufstrebenden Talenten aus den Bereichen Kunst und Design zu verschaffen.

Watch part 1 about the collaboration between Canon and The Drum in ‘The Making of Class of 2021’ here.

Druck steigert die Leistungsfähigkeit der digitalen Kommunikation

Druckerzeugnisse wurden an mehreren Berührungspunkten entlang der „User Journey“ der Ausstellung eingesetzt, um der digitalen Kampagnenkommunikation eine zusätzliche Wirkung zu verleihen. Gezielte E-Mails und gedruckte Einladungen wurden an die globale Kreativgemeinschaft verschickt, um sie zu ermutigen, sich für die virtuelle Ausstellung anzumelden und die Galerie zu besuchen.


Die Kombination aus gedruckten Einladungen und EDMs führte bei den Anmeldungen der Kreativen zu einer sechseinhalb mal höheren Konversionsrate als durch die EDMs allein.

Watch part 2 about the Class of 2021 and how programmatic print boosted the results of the marketing campaign for the exhibition.

Kuratierte Touchpoints, mit Hilfe von Programmatic Print

Basierend auf dem Online-Nutzungsverhalten der Kreativen wurde in verschiedenen Phasen der „User Journey“ eine Reihe von programmatischen Printmaterialien eingesetzt. Für die Dauer der Ausstellung wurden personalisierte Postkartenpakete erstellt und versandt, je nach dem wofür sich die Kreativen besonders interessiert hatten. Durch integrierte gedruckte QR-Codes wurden die Besucheraktionen zurück zur Online-Ausstellung gelenkt. Die Studenten, allesamt sogenannte „Digital Natives“, entdeckten somit die neue, im wörtlichen Sinne „greifbare“ Dimension, die der Digitaldruck ihrer Kunst verleiht.


Gordon Young, Mitbegründer und Chefredakteur von The Drum, sagt über den Erfolg der Initiative: „Es war klar, dass Programmatic Print eine entscheidende Rolle bei der Steigerung der Aufmerksamkeit und des Engagements für die Ausstellung spielen würde. Viel höher, als wenn wir uns für eine rein digitale Marketingvariante entschieden hätten.”


Druckexperten, die neue Dienstleistungen und künftige Einnahmequellen entwickeln möchten, können Einkäufern von Drucksachen die Möglichkeit bieten, über die Integration von Programmatic Print eine persönliche Kommunikation mit ihren Kunden aufzubauen. Markenunternehmen können damit auch die Rentabilität ihrer Druckkampagnen messen.

Canon Camera

6,5 mal höhere Konversionsrate durch Programmatic Print

Lesen Sie im Whitepaper, wie Programmatic Print eingesetzt wurde, um das Engagement der Zielgruppe für die Ausstellung "Class of 2021" zu steigern.

Zugehörige Produkte und Lösungen

Hier mehr erfahren

  • Man pinning print onto wall

    Die emotionale Kraft von Print

    Erfahren Sie, wie Markenunternehmen die emotionale Kraft von Print nutzen können, um Kundenbindung zu fördern und Beziehungen aufzubauen.

  • Five ways print can enhance marketing campaigns

    Fünf Wege, wie Print Marketing-Kampagnen einen Schub verleiht

    Ist Druck die fehlende Zutat in Ihrem Marketingmix? Hier sind fünf Wege, wie Print-Marketing Mehrwert schafft.

  • ColorStream 8000 series

    STUDIE

    Das neue Potenzial von Print

    Wie Print Mehrkanal-Kampagnen neues Leben einhaucht

  • Entdecken Sie, wie Sie Programmatic Print in Ihrem Unternehmen einsetzen können

    Datenschutz-Bestimmungen

    Vorname

    Nachname

    E-Mail-Adresse

    • So schnell wie möglich
    • 10:00 - 11:00
    • 11:00 - 12:00
    • 12:00 - 13:00
    • 13:00 - 14:00
    • 14:00 - 15:00
    • 15:00 - 16:00
    • 16:00 - 17:00
    • +41

    Weitere Informationen zu Ihrem Anliegen

    Vielen Dank

    Einer unserer Experten wird Sie in Kürze anrufen.

    [TIME]

    Auf Wiedersehen

    Entschuldigung

    Fehler