CANON XF605

Flexible Aufnahmeoptionen

Flexible Aufnahmeoptionen

Sendefähige Aufnahmeformate

Die XF605 unterstützt 4K UHD 59,94p/50,00p 4:2:2 10 Bit Aufnahmen mit dem zuverlässigen MXF-basierten XF-AVC von Canon sowie die vielseitigen MP4-Formate.

Erweiterte Aufnahmemodi

Mit einer Vielzahl von Aufnahmemodi kannst du das Potential der XF605 voll ausschöpfen. Im Zeitlupen- und Zeitraffermodus können Clips mit Bildraten bis zu 120 B/s in Full HD aufgezeichnet werden – für Actionszenen und atemberaubende Zeitlupen. Mit dem Pre-Recording Modus verpasst du keinen Moment; entdecke Stop-Motion-Animationen mit Foto-Aufnahmen, und erstelle mit der Intervall-Aufnahme ganz einfach kameraintern Zeitraffer-Videos.
XF605
Die XF605 bietet erweiterte Optionen für benutzerdefinierte Bilddateien mit drei BT.709-Varianten (Normal, Wide, Standard) sowie die Einführung von EOS Standard und EOS Neutral für mehr Flexibilität bei deinen Produktionen.

Ausserdem können auch eigene 3D-LUTs in den Camcorder hochgeladen werden, indem man Look Files für die interne Aufzeichnung erstellt, die mit den vorhandenen benutzerdefinierten Bildeinstellungen zusammenarbeiten.

Vielfältige Aufzeichnungsmöglichkeiten auf zwei SD-Karten

Zwei UHS-II SD-Kartenslots ermöglichen eine flexible Auswahl an Aufzeichnungsoptionen, einschliesslich der gleichzeitigen Aufzeichnung in verschiedenen Dateiformaten, Auflösungen und Farbabtastungen. Die XF605 bietet ausserdem eine neue Option für die gleichzeitige Audioaufzeichnung, mit der die Audiodateien für die Transkription auf einer Karte gespeichert werden können, während das Hauptvideo auf der anderen Karte aufgezeichnet wird.

JETZT ANMELDEN

Melde dein Interesse für die Canon XF605 an

Erhalte zuerst die neuesten XF605 Updates, Angebote von Canon, Tipps und Tutorials, Neuigkeiten und Einladungen zu Veranstaltungen vor Ort.

Ähnliche Artikel

  1. Das Erscheinungsbild der auf diesen Fotos und Videoinhalten gezeigten Canon XF605 kann vom endgültigen kommerziellen Produkt abweichen.