RF 5.2mm F2.8L DUAL FISHEYE

RF VR Objektive

Canon RF 5.2mm F2.8 L DUAL FISHEYE

Halte die Welt in atemberaubender virtueller Realität fest – mit diesem bahnbrechenden Objektiv der L-Serie wird deine Reise in die virtuelle Welt so einfach und nahtlos wie nur möglich.

Entdecken

Canon RF 5.2mm F2.8L DUAL FISHEYE Objektiv

Ein Virtual-Reality-Objektiv, das die Erfassung und Nachbearbeitung von professionellen 180 ° VR Inhalten vereinfacht. Erlebe das nachfolgende Video mit einem VR-Headset (für ein fesselndes und stereoskopisches Erlebnis), einem Mobilgerät oder einem Computer. Eine inspirierende Geschichte, die von VR Director, Mary Matheson und Kamera Richard Stegmann aufgenommen wurde.

ERKUNDEN

Hinter den Kulissen mit dem Canon RF 5.2mm F2.8L DUAL FISHEYE Objektiv

Wir einen Blick hinter die Kulissen dieser inspirierenden Geschichte, die von VR Director, Mary Matheson und Kamera Richard Stegmann aufgenommen wurde.
Canon Camera

DINGE ANDERS SEHEN

Die Vorteile dualer Fisheye-Objektive entdecken

VR LENS

Erstaunlich praktische (3D) 180° VR-Erfassung

Beim Einsatz mit einer kompatiblen hochauflösenden Vollformat-Kamera mit RF Bajonett wie z.B. der EOS R51 oder der EOS R5 C vereinfacht das kompakte Ein-Bajonett-Design die schnelle Einrichtung der Kamera für professionelle stereoskopische 180° VR-Aufnahmen.

Effizienter und vereinfachter Workflow

Für das stereoskopische 190° Bildfeld werden zwei kreisrunde Fisheye-Bilder perfekt synchronisiert auf dem Vollformatsensor aufgezeichnet, und dann mit der leistungsstarken Canon EOS VR Utility2 Software oder dem Plug-in2 nahtlos für die Endbearbeitung zusammengefügt – mehr ist nicht notwendig.

EOS VR Utility
EOS VR Utility - RAW controls crop

RAW (8K / 60p) Video Workflow

Kompatible RAW-Videodateien, die mit unterstützten Kameras aufgenommen wurden (einschliesslich 8K / 60p RAW LT Dateien von der EOS R5 C), werden automatisch mit dem EOS VR Utility verarbeitet, was den RAW-Workflow mit hohen Bildraten weiter vereinfacht.

Hochwertige Aufnahmen

Das RF 5.2mm F2.8 L DUAL FISHEYE besteht aus zwei perfekt ausgerichteten, nach vorne gerichteten Fisheye-Objektiven mit jeweils zwei UD-Linsen, die Abbildungsfehler korrigieren, sowie der speziellen Canon SWC-Vergütung, die selbst bei Gegenlicht Geisterbilder und Streulicht reduziert.

recording in vr
RF 5.2mm F2.8 L DUAL FISHEYE

Hohe Lichtstärke von 1:2,8 für Aufnahmen bei wenig Licht

Das RF 5.2mm F2.8 L DUAL FISHEYE bietet eine hohe Lichtstärke von 1:2,8, wobei es dank zweier elektromagnetischer Blenden (EMD) exakt synchronisiert belichtet und so eine hervorragende Leistung bei wenig Licht bietet.

Qualität und Witterungsschutz der L-Serie

Da es sich um ein Objektiv der L-Serie handelt, ist das RF 5.2mm F2.8 L DUAL FISHEYE ideal für den professionellen Einsatz. Es ist staub- und spritzwassergeschützt und verfügt über eine Fluorbeschichtung, die Wasser und Schmutz von der Oberfläche der Frontlinse abweist.

EOS R5 and RF 5.2mm lens
EOS VR System

Ein Halter für Gelatinefilter ermöglicht eine präzise Belichtungssteuerung

Das RF 5.2mm F2.8 L DUAL FISHEYE bietet hinten einen Gelatinefilterhalter für vorgeschnittene ND-Gelatinefilter, die bei 180° VR-Videoproduktionen zur präzisen Steuerung der Belichtung verwendet werden können.

Technische Daten

  • Duales Fisheye-Objektiv

    Erfassen eines perfekt ausgerichteten stereoskopischen Bildes auf einem einzelnen Vollformatsensor

  • 190° Bildfeld

    Erfassen eines extrem weiten Blickwinkels für ein besonders immersives Seherlebnis

  • 60 mm Grundlänge

    Für ein natürliches stereoskopisches Seherlebnis

  • Lichtstärke von 1:2,8

    Hervorragende Low-Light-Eigenschaften

  • UD-Linsen und SWC-Vergütung

    Professionelle Abbildungsqualität für scharfe, kontrastreiche Bilder mit minimierten Geisterbildern und Streulicht

  • Zwei EMD-Blenden

    Die präzise Steuerung und Synchronisation der Blende sorgt für eine gleichmässige Belichtung der beiden Bilder links und rechts

  • L-Serie Qualität

    Entwickelt und gebaut für den Einsatz unter anspruchsvollen Bedingungen

  • Integrierter Gelatinefilterhalter hinten

    Für mehr Flexibilität bei Aufnahmen mit hellem Umgebungslicht

Podcast anhören

Erfahre von unseren professionellen Filmemachern, wie du VR bis ins kleinste Detail erkunden und aufnehmen kannst.

Galerie

Canon RF 5.2mm F2.8 L DUAL FISHEYE
Bewertungen

EOS VR Lens

Lieferumfang

Das RF 5.2mm F2.8L DUAL FISHEYE hat alles, was du für die Nutzung und Vorbereitung mit einer kompatiblen Kamera benötigst.

  • RF 5.2mm F2.8 L DUAL FISHEYE

  • Objektivdeckel 5.2

  • Objektivtasche LS1014

  • Inbusschlüssel/Schraubenschlüssel

  • Objektivrückdeckel RF

Verwandte Software & Apps

  • EOS VR Utility

    SOFTWARE

    EOS VR Utility

    Die Anwendung ist leistungsstark und effizient aber auch einfach zu bedienen. Sie konvertiert das runde Fisheye VR-Bilder von Canon von kompatiblen Kameras in standardmässige, gleichmässige Projektionen für die VR-Ansicht und Nachbereitung.

  • EOS VR Plugin Adobe Premiere Pro

    SOFTWARE

    EOS VR Plug-in für Adobe Premiere Pro

    An Stelle von EOS VR Utility kann man auch dieses Plug-in verwenden, um die runden Fisheye VR-Bilder von Canon Kameras automatisch zu konvertieren und in die beliebte Anwendung von Adobe zu importieren.

  • EOS Utility

    SOFTWARE

    EOS Utility

    Steuere deine Kamera aus der Ferne mit einem Computer per USB mit Live-Vorschau.

  • Camera Connect

    SOFTWARE

    Camera Connect

    Verbinde dein Apple oder Android Mobilgerät mit der Kamera und du kannst Aufnahmen ganz einfach übertragen und teilen.

  • Verwandte Produkte

    FIRMWARE-AKTUALISIERUNG

    Canon EOS R5 Firmware-Update

    Firmware ist dauerhafte Software, die auf Ihrem Produkt installiert ist und mit der das Produkt richtig funktioniert. Canon veröffentlicht Updates zu dieser Firmware. Wenn ein Update zur Verfügung steht, kann dieses heruntergeladen werden, indem du hier klickst.

    Vielleicht interessierst du dich auch für …

    1. Hierfür ist möglicherweise ein Firmware-Update erforderlich.
    2. Zur Umwandlung der mit einer kompatiblen Canon Kamera aufgenommenen 180° VR-Bilder in ein äquirektanguläres Format ist die EOS VR Utility sowie das EOS VR Plug-in für Adobe Premiere Pro erforderlich. Die Version 1.2 oder höher der EOS VR Utility Software ermöglicht die Konvertierung von unterstützten Canon RAW-Dateien, einschliesslich 8K RAW LT/60p der EOS R5 C (kompatible RAW-Formate können je nach Kamera variieren), sowie Unterstützung für Apple Silicon und die GPU-Beschleunigung. Für die Konvertierung von Videos, die länger als 2 Minuten sind, ist möglicherweise ein kostenpflichtiger Abonnementdienst erforderlich, für den eine Canon ID benötigt wird. Die Installation des spezifischen „HEVC Activator“ für die verwendete Kamera ist ebenfalls erforderlich.
    3. HINWEIS: DIESE VR SYSTEMSOFTWARE KANN SICH VOM KOMMERZIELLEN PRODUKT UNTERSCHEIDEN.