FALLBEISPIEL

So setzen Canon PTZ-Kameras und Projektoren die Schönheit der Artenvielfalt in Szene

Von T-Rex-Knochen bis hin zu aussergewöhnlichen Meteoriten: Hier erfährst du, wie das Naturalis Biodiversity Center Canon PTZ-Kameras und Projektoren einsetzt, um näher als je zuvor an die Schönheit der Natur heranzukommen.
PDF herunterladen [pdf, 2882 kb]
Museum, Mitarbeiter, Dinosaurier, Natur

Lernen hört nie auf

Das Naturalis Biodiversity Center in den Niederlanden ist eines der fünf grössten Naturkundemuseen der Welt und zählt jährlich fast eine halbe Million Besucher.

Seine Aufgabe ist es, alles Leben auf der Erde zu dokumentieren und gleichzeitig ein kombiniertes Bildungserlebnis aus Sehen und Handeln für ein Publikum jeden Alters zu bieten. Es wurde zum Europäischen Museum des Jahres 2021 gewählt und beherbergt mit rund 37 Millionen Schaustücken eine der grössten naturkundlichen Sammlungen der Welt.

Kunde – Naturalis Biodiversity Center
Standort – Leiden, Niederlande

ASHWIN VAN GREVENHOF, CHEF-TECHNIKER, NATURALIS

„Wir schwenken unsere PTZ-Kameras relativ schnell. Darum ist der schnelle und präzise Hybrid-Autofokus unerlässlich, um auch bei wenig Licht eine professionelle Aufnahme zu erhalten

Die Kraft zum Staunen freisetzen

Naturalis glaubt an die erzieherische Kraft von ,verbazen’, was auf Niederländisch ,verblüffen’ bedeutet. Ob online oder persönlich oder beides – das Produktionsteam versucht, Geschichten über die Natur auf die faszinierendste Weise zu vermitteln.

„Wir waren von der Flexibilität des NDI-Kontrollprotokolls in der Canon CR-N300 PTZ-Kamera angetan, das es ermöglicht, alle Aufnahmen unabhängig voneinander zu speichern und an jeden Ort im Veranstaltungsnetzwerk zu senden. Damit kann ich zeigen, was ich will und wo ich es will – sei es auf dem Bildschirm für die Online-Zuschauer oder auf dem grossen Fernseher hier im Labor“, sagt Ashwin van Grevenhof, Cheftechniker bei Naturalis.

„Dieses Kontrollprotokoll ermöglicht es mir, unseren Zuschauern spannendere Geschichten zu erzählen – egal wo sie sind. Jetzt kann ich mir eine Welt ohne sie nicht mehr vorstellen. Es ist brillant ­ das Hinzufügen von Ton über NDI ist so einfach“, fügt er hinzu. „Die Flexibilität ist für mich ideal. Ich muss mir keine Sorgen machen, dass die analogen Signale ausfallen. Es gibt genau das Bild wieder, das ich haben möchte. Es ist also definitiv ein Wendepunkt und der Grund, warum wir die Anlage auseinandergenommen und von Grund auf mit Blick auf NDI neu aufgebaut haben."

Ashwin fügt hinzu: „Wir schwenken mit unseren vier PTZ-Kameras auch schnell von Szene zu Szene. Deshalb ist der schnelle und präzise Hybrid-Autofokus unerlässlich, um auch bei wenig Licht eine professionelle Aufnahme zu erhalten.“ Um seinen Kollegen das Leben noch leichter zu machen, automatisiert er gerne die Bildvoreinstellungen der CR-N300, so dass praktisch jeder den Joystick bedienen kann. Er verwendet auch einen Skaarhoj Controller, der sich nahtlos mit verschiedenen PTZ-Kameras, einschliesslich der von Canon, verbinden lässt.

Camera, Stage Lights, Set
Control Room, IT, Staff, Monitor
Cameras, Stage Lights, Set, Museum, Dinosaurs

Nicht nur Kameras

Über die CR-N300s hinaus hat Canon Naturalis mit HDBaseT-Projektoren – darunter WUX5800Z und WUX6600Z – eine vollständige digitale End-to-End Imaging Lösung geliefert. Für ein Museum mit mehreren Galerien ist der immersive Einsatz von Projektoren von unschätzbarem Wert, um das Gesamtbild der Natur darzustellen.

„Viele Museen zeigen nur Standbilder von Dinosauriern. Dabei ist es wesentlich interessanter, die Art und Weise ihrer Bewegungen zu sehen, was eine ganz neue Dimension darstellt. Wenn man das Skelett eines T-Rex zusammen mit einer Projektion des sich bewegenden Dinosauriers sieht, kann man die Knochenstruktur und die Muskelbildung vergleichen und sehen, wie die gesamte Anatomie funktioniert. Die Projektionen fügen das Ganze in der Vorstellung zusammen“, sagt Ashwin.

In der Galerie des Museums mit dem Titel „Tod“ befindet sich eine weitere beeindruckende Installation. „Die ,Kreisprojektion’ ist ein immersives 360°-Erlebnis, bei dem wir fünf Projektoren verwenden, die in sehr geringem Abstand übereinander angeordnet sind und den gesamten Zylinder abdecken. Es ist erstaunlich, wie scharf und diagonal man sie ausrichten kann, ohne dass die Bildqualität leidet“, sagt Ashwin. „Das ist eine einzigartige Lösung, die nur mit den Canon Projektoren möglich ist.“

Diagram, Photos, Cameras

ÄHNLICHE FALLBEISPIELE

Vielleicht interessierst du dich auch für

  • Filmen

    Entdecke unser Angebot an Kameras und Objektiven, bei denen deine Kreativität im Mittelpunkt steht – perfekt für Filmprojekte jeder Grössenordnung.

  • Broadcast

    Entdecke unsere branchenführenden, leistungsstarken Objektive, Kameras und Referenzmonitore, die für Broadcast-Anwendungen entwickelt wurden.

  • Ein Canon XF605 Camcorder, der neben einer PTZ-Kamera für Aufnahmen eingesetzt wird. Im Hintergrund sind Mitglieder der Filmcrew zu sehen.

    Professionelles AV und Streaming

    Von Unternehmensvideos und Live-Streaming bis hin zu AV in Klassenzimmern oder Gotteshäusern – mit unseren professionellen Videolösungen kannst du ganz neue Zielgruppen erreichen.

  • Regierung und Behörden

    Wir stellen Imaging-Lösungen vor, die für die wichtigen Aufgaben in Unternehmen massgeschneidert sind, bei denen Zuverlässigkeit und Leistung an erster Stelle stehen.