Professionelles Blitzgerät

Canon Speedlite EL-1 Technische Daten

Technische Daten

  • Notification Image

    Schnelle Blitzladezeit von 0,1-0,9 Sek.1

    Immer einsatzbereit mit bis zu 170 Blitzen2 bei voller Leistung in einer Sequenz

  • Notification Image

    Lithium-Ionen-Akku

    Bis zu 335 Aufnahmen mit voller Blitzleistung

  • Notification Image

    Leitzahl 604

    Weiter entfernte Motive und grosse Gruppen ausleuchten

  • Notification Image

    Witterungsgeschützte Bauweise

    Auch bei schlechtem Wetter weiter arbeiten

  • Notification Image

    Weiter Bereich an Leistungsstufen

    Von voller bis 1/8.192 Leistung5 – für maximale Flexibilität

  • Notification Image

    Integriertes LED-Hilfslicht

    Mit Helligkeits- und Farbtemperatur-Steuerung

  • Notification Image

    Aktives Kühlsystem

    Länger ohne Überhitzung aufnehmen

  • Notification Image

    Präzise Akkustandsanzeige3

    So weiss man immer, wann man den Akku austauschen oder aufladen muss

Technische Spezifikationen im Detail

Stromversorgung

Zoom

Blitzmodus

Blitzfunktionen

Drahtlose Blitzgeräte

Schwenkreflektor

AF-Unterstützung

Stromversorgung

Konstruktion

Sonstiges

Allgemeine Angaben

  1. Leitzahl 60 gemessen in Metern bei ISO 100 und Zoomreflektor auf 200mm.
  2. Die minimale Blitzleistung beträgt 1/128 für Hochgeschwindigkeits-Synchronisation oder optische drahtlose Übertragung.
  3. Bei 23 °C mit Lüfter auf EIN und vor Erreichen der Blitzauslösebeschränkung Stufe 1, ohne Blitzadapter (bis zu 160 Blitze bei voller Leistung, wobei der Blitz von 150-200mm gezoomt wird).
  4. Für drahtlose Aufnahmen (nur Funk) ist das EL-1 als Sender mit einer kompatiblen Kamera erforderlich.
  5. Ohne Hindernisse zwischen Sender und Empfänger und ohne externe optische oder funktechnische Störungen. Die Anordnung der Einheiten und andere externe Faktoren können die Reichweite/Leistung beeinflussen.
  6. Ohne Hindernisse zwischen Sender und Empfänger und ohne externe optische oder funktechnische Störungen. Die Anordnung der Einheiten und andere externe Faktoren können die Reichweite/Leistung beeinflussen.
  7. Zeigt nur die Restkapazität des internen Akkus an, nicht die der externen Stromquellen.
  8. 1/8.192 bis 1/1 Leistung erfordert eine Ladezeit zwischen den Auslösungen.
  9. Das Anbringen eines CP-E4N mit Ni-MH-Batterien reduziert die Recyclingzeit auf ca. 0,1 - 0,4 Sek. und erhöht die Anzahl der Blitze mit voller Leistung auf ca. 680.
  10. Das Anbringen eines CP-E4N mit Ni-MH-Batterien reduziert die Recyclingzeit auf ca. 0,1 - 0,4 Sek. und erhöht die Anzahl der Blitze mit voller Leistung auf ca. 680.
  11. Das Anbringen eines CP-E4N mit Ni-MH-Batterien reduziert die Recyclingzeit auf ca. 0,1 - 0,4 Sek. und erhöht die Anzahl der Blitze mit voller Leistung auf ca. 680.
  12. Nur mit kompatiblen Kameras
  1. 1/8.192 bis 1/1 Leistung erfordert eine Ladezeit zwischen den Auslösungen.
  2. Bei 23 °C mit Lüfter auf EIN und vor Erreichen der Blitzauslösebeschränkung Stufe 1, ohne Blitzadapter (bis zu 160 Blitze bei voller Leistung, wobei der Blitz von 150-200mm gezoomt wird)
  3. Zeigt nur die Restkapazität des internen Akkus an, nicht die der externen Stromquellen
  4. Leitzahl 60 gemessen in Metern bei ISO 100 und Zoomreflektor auf 200mm.
  5. Die minimale Blitzleistung beträgt 1/128 für Hochgeschwindigkeits-Synchronisation oder optische drahtlose Übertragung.