ARTIKEL

Wie Studenten ihre Arbeit in einem gedruckten Portfolio repräsentieren können

Ob du nun einen Mentor suchst, an einem Wettbewerb teilnehmen willst oder dich für einen Auftrag bewirbst – mit einem professionell gedruckten Portfolio, das deine fotografischen Fähigkeiten und dein Talent hervorhebt, kannst du dich von der Menge hervorheben. Tipps von Experten für Canon Drucker und Papier von Hahnemühle.
Eine Fotostudentin in einem gelben Mantel betrachtet ein A3 Bild, das mit einem neben ihr auf einem Tisch stehenden Canon imagePROGRAF PRO-300 Drucker ausgedruckt wurde.

Ein hochwertig gedrucktes Fotografie-Portfolio ist entscheidend, um deine Arbeit bestmöglich vorzustellen. Der hier abgebildete Canon imagePROGRAF PRO-300 passt in das Budget von Studenten und ermöglicht professionelle A3+-Druck.

Der Druck soll auf dem Papier gut aussehen. Selbst die atemberaubendsten Bilder können auf einem gewöhnlichen Smartphone, Tablet oder Computerbildschirm unspektakulär wirken, da du Betrachtungsbedingungen oder die Qualität des Displays nicht beeinflussen kannst. Ob du nun einen Mentor suchst, an einem Wettbewerb teilnehmen willst oder dich für einen Auftrag bewirbst – ein hochwertig gedrucktes Portfolio kann von dir beeinflusst werden, und kann dir dabei helfen, dein Ziel zu erreichen.

Druckexperte Suhaib Hussain von Canon Europe gibt Tipps für die Herstellung eines gedruckten Portfolios, das deine Fotos in das richtige Licht rückt und deine Bilder so darstellt, wie du sie haben möchtest. Zusätzlich erklären die Marketing Communication Spezialistin Eveline Eisermann und der Digital FineArt Product Manager Alexander Cartellieri vom Papierhersteller Hahnemühle, wie die Wahl des richtigen Papiers deinem Portfolio den letzten Schliff verleiht.

Das könnte dich auch interessieren:
Ein schwarzer Canon imagePROGRAF PRO-300 Drucker befindet sich auf einem weissen Schreibtisch. Im Ausgabefach befindet sich ein randloser Farbdruck.

Der Canon imagePROGRAF PRO-300 ist für einen A3+-Drucker nicht nur kostengünstig und kompakt, sondern bietet eine hervorragende Druckqualität für Farb- und Schwarz-Weiss-Bilder auf glänzendem, matt-glänzendem und mattem Fotopapier sowie auf FineArt-Medien.

Eine Auswahl an Drucken sowie Kisten mit Hahnemühle FineArt Inkjet-Papier sind auf einem Schreibtisch verteilt.

Hahnemühle bietet ein grosses Sortiment an hochqualitativem Druckerpapier, sowie verschiedene Digital FineArt Textured und Digital FineArt Canvas Optionen.

Alles unter Kontrolle

Bei der Erstellung eines Portfolios kommt es in zweifacher Hinsicht auf die Grösse an. Du erreichst nur wenig, wenn dein Portfolio mit Bildern vollgepackt ist. Beschränke dein Portfolio also auf 20 bis maximal 30 Bilder – viel beschäftigte Bildredakteure wollen Anfangs oft nur 8 bis 12 Fotos sehen, und verlangen wenn nötig mehr Bilder. Wenn du an einem Wettbewerb teilnimmst, oder dich für einen Auftrag bewirbst, solltest du dich an die in den Teilnahmebedingungen festgelegte Anzahl an Bildern halten.

Bedenke als nächstes, dass die Grösse der Fotos ebenfalls von Bedeutung ist. Sofern keine bestimmte Grösse festgelegt wurde, gilt: Grösser ist besser. A4-Drucke können wenig beeindruckend sein. Drucke also im A3-Format oder grösser, um deinen Bildern etwas Einzigartiges zu verleihen, und deine technischen Fähigkeiten zu zeigen.
Hussain findet, dass sich der kosteneffiziente Canon imagePROGRAF PRO-300 A3+ Drucker perfekt für diese Aufgabe eignet. „Ob es nun um die Beleuchtung, Zusammensetzung und Technik oder das Erstellen von Schwarz-Weiss-Fotos geht – wenn du als Student ein Portfolio erstellst, solltest du unbedingt zeigen, dass du die verschiedenen Aspekte der Fotografie verstehst.“ erklärt er. „Du benötigst einen Drucker, der dies auf dem Papier repräsentieren kann, und das einfach und kostengünstig, da dir als Student nur ein beschränktes Budget zur Verfügung steht. Das Drucken deiner Bilder kann auch als Fotograf ein wichtiger Schritt sein, da du deine eigene Arbeit beurteilen kannst und erkennst, worin du dich noch verbessern kannst.
Besitzt du eine Canon Ausrüstung?

Besitzt du eine Canon Ausrüstung?

Registriere deine Ausrüstung, um Zugriff auf kostenlose Expertentipps, Gerätewartung, inspirierende Veranstaltungen und exklusive Sonderangebote mit Canon Professional Services zu erhalten.
„Der imagePROGRAF PRO-300 bietet dir uneingeschränkten Zugriff“, fährt Hussain fort. „Der Tintensatz des Druckers ist pigmentbasiert und bietet ein breites Farbspektrum sowie erstklassige Schwarz-Weiss-Drucke mit hervorragendem Tonwertbereich und unglaublich tiefen Schwarztönen. Er bietet auch aussergewöhnliche Hauttöne für Porträts. An der Nutzung eines farbstoffbasierten Druckers ist natürlich nichts falsch, aber der imagePROGRAF PRO-300 bietet hervorragende Ergebnisse auf mattem Papier oder FineArt-Papier. Die Chroma Optimizer Tintenpatrone bietet sogar auf Glanzpapier eine gute Druckqualität.

Bei der Erstellung eines Portfolios ist die Auswahl des Papiers entscheidend. Hier kommt eine Firma wie Hahnemühle ins Spiel. Canon Drucker unterstützen FineArt-Papiere von Hahnemühle und anderen Herstellern.“
Der Canon imagePROGRAF PRO-300 Drucker mit herausgezogener Papierkassette.

Beim Canon imagePROGRAF PRO-300 handelt es sich um einen kosteneffizienten A3+-Drucker mit erweiterten professionellen Funktionen einschliesslich derselben Pigmenttinten-Technologie, die in den Grossformatdruckern von Canon verwendet wird.

Eine Nahaufnahme einer Ecke eines Fotodruckes auf stark strukturiertem Papier. Das Foto zeigt das blasse Gesicht einer Frau, die hellen roten Lippenstift trägt.

Verleihe deinen Bildern Tiefe und Struktur mit der fein gewebten Oberfläche von Hahnemühle Cézanne Canvas, eine Inkjet-Leinwand aus reiner Baumwolle.

Auswahl des Papiers

Im Vergleich zu normalem Fotopapier bietet FineArt-Papier eine höhere Tiefe und verleiht gedruckten Fotos mehr Ausdruck. Gibt es also bestimmtes Papier von Hahnemühle, das sich besonders für den Portfolio-Druck eignet? Eisermann verneint.

„Die Entscheidung über das FineArt-Papier sollte sich immer danach richten, welche Botschaft der Fotograf vermitteln will und wie man einen gewissen Ausdruck vermitteln will“, erklärt sie. „Wir sagen oft, dass es kein perfektes Papier für das jeweilige Foto gibt. Manche Fotografen bevorzugen einen glänzenden Look und nutzen Photo Rag Metallic aus der Digital FineArt Glossy-Reihe, während andere Fotografen eher ein altmodisches Dunkelkammergefühl vermitteln wollen und zu Photo Rag Baryta tendieren. Bei uns findest du wunderschönes Papier aus der Digital FinArt Textured-Produktreihe. Es ist faszinierend, wie die unterschiedliche Papierstruktur sich mit der Struktur des Bildes vereint und das Ganze zum Leben erweckt."
Eine Benutzerin tippt auf den Bildschirm eines Smartphones, um etwas mit dem Canon imagePROGRAF PRO-300, der vor ihr auf einem Tisch steht, zu drucken.

Den imagePROGRAF PRO-300 kannst du ganz einfach über WLAN oder Ethernet mit deinem PC oder Mac verbinden. Ausserdem unterstützt er verschiedene Lösungen zum Drucken von Mobilgerät einschliesslich AirPrint, Canon Print Service für Android und die kostenlose Canon PRINT App für iOS oder Android.

Eine Nahaufnahme einer Ecke eines Fotodruckes auf leicht strukturiertem Hanf-Papier. Das Foto zeigt einen grossen Stein vor einer nebeligen, bergigen Landschaft.

Das Zeichenpapier aus Hanf von Hahnemühles Natural Line-Reihe verfügt über einen natürlichen hellen Weissfarbton und eine leicht strukturierte Oberfläche, die ihm ein seidiges Gefühl gibt.

Hahnemühle bietet ein grosses Sortiment an FineArt-Papier mit unterschiedlichen Strukturen, Oberflächen und unterschiedlichem Glanz. Es kann eine gewaltige Aufgabe darstellen, die Charakteristiken unterschiedlicher Papiersorten herauszufinden und zu wissen, welches Papier sich für deinen Stil am besten eignet. „Studenten verfügen nur über ein beschränktes Budget und müssen sich ihre Ausgaben gut überlegen. Wir bieten Probepackungen von unterschiedlichem Papier, damit sie die Produktreihe kennenlernen und herausfinden, was für sie am besten funktioniert“, meint Eisermann.

„FineArt-Papier kann dem Bild ein ‚reales’ Aussehen verleihen“, fügt Cartellieri hinzu. „Die Struktur des Papiers fügt sich dem Licht, unter dem das Bild betrachtet wird und verleiht einem Foto schon fast etwas Dreidimensionales. Das richtige Foto auf dem passenden Papier verleiht dem Druck etwas dramatisches und spricht die Person, die es betrachtet, an.

„Neben der Druckqualität ist auch ein anderer Aspekt im Bereich Umweltschutz von zunehmender Bedeutung“, fährt Cartellieri fort. „Unsere Digital FineArt Natural-Produktreihe ist ziemlich beliebt und enthält Papier aus Hanf, Bambus, Agave. Diese Pflanzen wachsen schnell, lassen sich leicht erneuern und verbrauchen vergleichsweise wenig Wasser. Sie benötigen auch keine Pestizide oder Herbizide. Das Papier unserer Produktreihe ist vegan, und die Firma befindet sich in einem Naturschutzgebiet und verwendet nur reines Quellwasser. Wir verwenden also keine Chemikalien in der Papierherstellung."
Ein Mann passt die Druckeinstellungen auf seinem Computer mit der Canon Professional Print & Layout Software an. Auf seinem Bildschirm ist ein Bild vom Volcán de Fuego in Guatemala.

Die kostenlose Professional Print & Layout Software von Canon ermöglicht dir die Kontrolle über den Druckvorgang und bietet Optionen, wie Soft-Proof auf Bildschirmen und Hard-Proof auf Papier für eine akkurate Farbwiedergabe ohne Papierverschwendung. © Magali Tarouca

Meistere den Vorgang

Die Erstellung hochwertiger Drucke für das Portfolio besteht aus mehreren Schritten. Sie beginnt mit einem guten Plan und endet mit professionellen Drucktechniken. Die Software befindet sich in der Mitte. Die kostenlose Digital Photo Professional (DPP) Software von Canon holt das Beste aus deinen Canon RAW-Dateien heraus, und die Professional Print & Layout App ist ebenfalls kostenlos und holt das Beste aus deinem Canon Drucker heraus. Du kannst sie als eigenständige App oder als Plug-in für DPP, Adobe® Photoshop,® Photoshop Elements und Adobe Lightroom® benutzen. Sie ist für den imagePROGRAF PRO-300 sowie für die aktuelle Reihe professioneller Fotodrucker von Canon optimiert.

Hussain hebt die Vorteile der Soft-Proof- und Hard-Proof-Tools bei Professional Print & Layout hervor. „Beim Soft-Proof-Tool werden die ICC-Profile von individuellem Hahnemühle und anderem Papier verwendet, um dir eine Vorschau auf dem Bildschirm zu bieten. So kannst du sehen, wie dein Bild nach dem Druck aussieht“, sagt er. Das verringert immens die Unsicherheit beim Fotodrucken. „Das funktioniert wirklich gut auf einem Bildschirm mit guter Qualität, der akkurat kalibriert ist.

„Beim Hard-Proof kannst du einen Musterdruck erstellen, der verschiedene Miniaturbilder auf dem Papier erstellt mit dezenten Unterschieden in Helligkeit, Kontrast und Farbwiedergabe. So kannst du vor dem Druck in Originalgrösse deinen Favoriten auswählen. Das ist auch dann sehr effektiv, wenn du keinen teuren, kalibrierten Bildschirm hast. Es erspart das Experimentieren. Zudem spart es Zeit, Geld und Materialien, die sonst verschwendet werden.
„Ein weiterer Vorteil ist, dass wie beim Canon imagePROGRAF PRO-1000 A2-Drucker der imagePROGRAF PRO-300 ein präzises Papiertransportsystem hat und randloses Drucken auf mattem und FineArt-Papier ermöglicht, anstatt nur auf Glanzpapier."

Spezielle Eigenschaften des Druckers erzeugen nicht nur Qualitätsdrucke, sondern sparen auch Geld. „Der imagePROGRAF PRO-300 verfügt über eine automatische Schieflagenkorrektur und verhindert die Verschwendung von Tinte und Papier durch Papierstaus und falsche Anordnungen“, fügt Hussain hinzu. „Die Canon Tintenstrahlfotodrucker verfügen auch über eine FINE-Technologie in ihren Druckköpfen. Die dicht aneinander angeordneten Düsen verfügen über eine hohe Redundanz. Wenn also eine Düse während des Druckens blockiert ist, werden automatisch Nebendüsen genutzt. Das vermeidet das Risiko von Streifenbildung oder verblassenden Linien, die den Druck ruinieren können. Das spart wirklich einiges an Tinte und Papier.“
Eine Canon Kamera neben einem Canon Drucker und ein paar Schwarz-Weiss-Drucken.

Licht und Schatten: Tipps für den Druck von Landschaften in Schwarz-Weiss

Erfahre, wie du die Funktionen deines Druckers optimal nutzt, um die satten Schwarztöne und fein abgestuften Grautöne deiner monochromen Bilder richtig zur Geltung zu bringen.
Ein Benutzer drückt die OK-Taste auf der Vorderseite eines Canon imagePROGRAF PRO-300 Druckers. Auf dem LCD-Bildschirm werden die Tintenstände angezeigt.

Der Canon imagePROGRAF PRO-300 verwendet LUCIA PRO-Tinte auf der Basis von 10 Pigmenten, die für eine hervorragende Druckgleichmässigkeit, eine aussergewöhnliche Farbstabilität und einen grossen Farbraum sorgen. Das Ergebnis sind brillante und detailgetreue Farb- und Schwarz-Weiss-Drucke.

Eine Hand hält eine Dose Hahnemühle Schutzspray über einen Schwarz-Weiss-Druck, auf dem das Gesicht eines älteren Mannes dargestellt ist.

Das Hahnemühle Schutzspray legt einen feinen Film auf das Papier, ohne dabei die Struktur zu verändern. Es fixiert die Farben von Pigment- und farbstoffbasierter Tinte, fügt einen UV-Schutz hinzu und verbessert die Stabilität gegenüber Abrieb und Fingerabdrücken.

Der letzte Schliff

Sobald du Drucke für dein Portfolio erstellst, willst du sie auch sicher transportieren und sie anderen zeigen, ohne dir Sorgen darüber zu machen, dass sie von anderen Personen beschädigt werden. „Unser FineArt-Papier ist robust und wir haben auch Produkte, die ihnen zusätzlichen Schutz bieten“, sagt Eisermann. „Es gibt Hahnemühle Lack, der mit einer Rolle aufgetragen werden kann, und das Hahnemühle Schutzspray, das in Sprühdosen erhältlich ist. Der Lack eignet sich für Leinwanddrucke, während sich das Spray für alle Papierarten eignet. Einige Kunden mischen sie oder benutzen eines davon für alle Drucke. Beide vermeiden, dass sich die Bilder bei UV-Strahlung gelb färben und schützen die Drucke vor Kratzern und Fingerabdrücken.

„Wir bieten auch Echtheitszertifikate, die Fotografen für ihre Drucke benutzen können, sowie ein Stifteset für die Signatur. Das Set besteht aus einem hochqualitativen Pigmentstift und einem Graphitbleistift. Sie eignen sich besten für die Signatur von Drucken, ohne die Tinte oder die Qualität zu beeinflussen. Das verleiht eine persönliche Note und macht die Drucke zu etwas Wertvollem.“

Damit du dein Portfolio stilvoll und sicher transportieren kannst, gibt es Aufbewahrungen für Archiv und Portfolio von Hahnemühle in verschiedenen Grössen von A4 bis A2 in einem attraktivem Taubengrau mit natürlichem Weiss auf der Innenseite. Sie schützen dein Portfolio vor Licht, Staub und anderen Einflüssen und bestehen aus säurefreier, alterungsbeständiger Pappe.


Adobe® Photoshop® und Lightroom® sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen von Adobe in den USA und/oder anderen Ländern.

Verfasst von Matthew Richards


Ähnliche Artikel

  • Kunstdrucke hängen an den Wänden einer Galerie.

    ARTIKEL

    Das richtige Papier für deine Kunstdrucke auswählen

    Hättest du gerne FineArt-Drucke in Galerie-Qualität, aber bist dir bei der Auswahl des Papiers unsicher? Eine Canon Botschafterin und zwei Experten wissen Rat.

  • Regisseur Meji Alabi gibt dem Sänger WizKid am Set seines neuesten Musikvideos Anweisungen, während eine Frau in einem kurzen lachsfarbenen Kleid auf einem Teppich liegt und eine andere Frau in einem gelben Oberteil ein Glas zurechtrückt.

    ARTIKEL

    Ausrüstung, Kontakte und Karriere: 8 wichtige Fragen

    Canon Botschafterin Lucia Griggi verrät ihre besten Ratschläge, wie du dich von der Masse abhebst, deine Karriere aufbaust und dich gegenüber Kunden präsentierst.

  • ARTIKEL

    6 Tipps für professionellen Fotodruck

    Canon Botschafter Clive Booth und Canon Druckexperte Suhaib Hussain zeigen, wie du eigene professionelle Fotodrucke erstellst.

  • Ein junger Mann in Freizeitkleidung fotografiert in der Hocke auf Pflaster einen weiteren Mann, der karierte Hosen und weiße Sportschuhe trägt.

    ARTIKEL

    Erfolg nach dem Studentenleben: Otis Tree

    Der junge Filmemacher Otis Tree verrät uns einige Einsichten dazu, wie man am besten direkt nach der Uni im Beruf durchstarten kann.

  • Newsletter sichern

    Hier klicken, um inspirierende Geschichten und interessante Neuigkeiten von Canon Europe Pro zu erhalten.